ESTA bei einem Zwischenstopp in USA erforderlich?

2 Antworten

JA! Ich bin in April rubergeflogen und wurde nicht ins Flugzeug gelassen, da ich kein ESTA hatte. Dabei handelte es sich nur um eine Zwischenlandung in den Staaten.

Es kostet dich nur 14 EUR und ist gultig fur zwei Jahre. Du kannst es bequem online beantragen und NUR per Kreditkarte bezahlen. Dauert etwa 10 min., sofern du alles parat hast.

Beim einchecken gibst du den Flughafen als deinen Aufenthaltsort an. Ich wurde beim einchecken nicht darauf hingewiesen, obwohl es sehr deutlich war, dass ich keine Ahnung hatte. Die Dame am Flughafen hat es einfach eingetippt und mich nicht informiert, dass ich diesen ESTA brauche. Als es in den zweiten Flug ging, wurde ich, wie schon gesagt nicht zugelassen.

Und spaeter kannst du auch mal fur nen Tag oder so die USA bereisen, da du ja dein ESTA schon hast.

Genau diese Frage stelle ich mir auch muss dann als Aufenthaltsort der Flughafen angegeben werden?

Liebe/r Leycha,

herzlich willkommen auf reisefrage.net. Gern kannst du eine eigene Frage eröffnen, damit die Community sich speziell deiner Suche nach Rat widmen kann. Wenn du sie in Form einer Antwort stellst, ist die Wahrscheinlichkeit, dass sie gesehen wird, eher gering. Sie ist dann auf der Startseite für jeden als Frage sichtbar und du wirst sicher eine Menge guter Antworten bekommen.

Viele Grüße,

Julia vom reisefrage.net-Support

0

Was möchtest Du wissen?