erzählt mir was über diese studentenstädte

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Also ich habe in Regensburg studiert. Ich bin fasziniert von der Stadt. Sie ist weder zu klein noch zu groß. Man kann alles bequem mit dem Fahrrad erreichen und findet schnell Freunde, die man auch ab und an mal in der Stadt trifft, da es bestimmte Plätze gibt, wo sich die meisten aufhalten. (Jahninsel, Bismarckplatz) Regensburg ist eine richtige Studentenstadt mit der größten Kneipendichte (auch wenn dich feiern nicht so interessiert) Im Sommer gibt es schöne Stadtfeste und auch das Regensburger Volksfest ist sehr schön. Sehr beliebt ist auch der Guggenberger See in der Nähe von Regensburg. Dieser wird von Einheimischen liebevoll Guggi genannt und ist gut mit dem Fahrrad erreichbar.

Ich hoffe ich konnte dir ein bisschen helfen. Ich würde mich jedes mal wieder für Regensburg entscheiden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von bube44
09.08.2013, 15:34

Stimme Dir voll und ganz zu! Bei der Auswahl, die jowasgehtab hat, würde ich mich auch für Regensburg entscheiden, für mich die schönste Stadt Deutschlands dieser Größe.

7

Kann Dir über Regensburg und Passau gut Auskunft geben. – Regensburg: Sehr hübsche Altstadt (UNESCO-Weltkulturerbe) mit gottischem Dom, engen Gässchen und einer steinernen Brücke über die Donau. Sehr lebendig und jung, die Uni liegt allerdings außerhalb (ca. 15 Fahrradminuten), es handelt sich um eine Campus-Uni aus den Siebzigerjahren mit viel Beton und Flachdächern. – Passau: Ebenso sehr hübsche und vor allem äußerst hübsch gelegene Stadt an drei Flüssen mit barockem Dom, Gässchen und Veste. Nicht einmal halb so groß wie Regensburg, deshalb insgesamt überschaubarer und ruhiger. Die Uni liegt am Inn in Fußdistanz zur Altstadt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich hatte mich bei deiner letzten Frage schon ganz klar für Regensburg ausgesprochen und lege dir diese Stadt auch nochmal ans Herz! :-) Soll es aus welchen Gründen auch immer nicht sein, dann wäre Passau meine zweite Wahl, aber wirklich erst weit hinter Regensburg! ;-) Für noch mehr Infos einfach mal oben bei der Suche das Stichwort Regensburg eingeben, hierzu wurde schon sehr viel geschrieben, vielleicht findest du ja das ein oder andere weitere Argument für diese schöne Stadt, das dich überzeugt!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Regensburg, Würzburg und Passau sind alles schöne Städte mit hübscher Altstadt und Flair und vergleichbar in der Größe. Ich würde es vom Studienplan abhängig machen, was dir mehr zusagt oder vielleicht gehen auch Leute aus deinem Jahrgang in die ein oder andere Stadt, dann hast du schon Anschluss.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Würzburg hat mir zumindest bei einem Kurzaufenthalt gut gefallen, das Umland ist auch toll. Aber wie die Uni ist ist ja auch wichtig....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Passau ist wunderschön! Gelegen im Drei-Flüsse-Eck, schöne Altstadt, gute Wandermöglichkeite, große Studentenszene!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich kann Dir nur zu den bayrischen Städten antworten. Meine Reihung wäre da Regensburg - Passau - Würzburg, wobei Regensburg die teuerste der 3 Städte sein wird - aber auch die schönste.

Jetzt wenn man wüsste, wo Du wohnst..........dann könnte man Dir empfehlen, ein verlängertes WE zu investieren und die 3 Städte auf dem Weg mal anzusehen. Zwischen WÜ und PA liegen so an die 320 km, Regensburg dürfte ziemlich genau die Mitte sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?