Erster Urlaub mit dem neuen Freund - welche Ziele schlagt ihr vor?

2 Antworten

Ihr habt schon jede Menge Ideensvorsschläge bekommen! Ich würde Euch Paris vorschlagen, oder Südfrankreich. Leider sagst Du nichts über das Preislimit, denn die Côte d'Azur und Sardinien sind schon sehr teuer! Fahrt bloss nicht dahin, wo es regnet (D, A, CH), dann geht auch das schönste Verliebtsein schnell den Bach runter. Aber es stimmt schon, wenn man verliebt ist, gefällt einem eigentlich alles. Wenn Ihr jetzt schon zu grosse Ansprüche stellt, was wollt Ihr denn dann später noch machen? Paris ist und bleibt die Stadt der Liebe und der Verliebten, super Strände gibt's in Südfrankreich und Sardinien. Falls Ihr mit dem Zug fahren wollt, könnt Ihr ja auch zwei Dinge machen!

Das Zentralwallis ist die niederschlagsärmste Gegend der Schweiz (herrlich )und auch das Tessin (Lago di Lugano,Lago Maggiore,Sonnenstube der Schweiz )sind wunderschön! Und... "Regenlos" ist es nirgends auf der Welt und gerade in Paris schon gar nicht!

0

Taormina in Sizilien! Zum einen zauberhaft schön und romantisch, zum anderen auch sehr elegant mit vielen sehr guten und zum Teil auch sehr teuren Geschäften und ebenfalls vielen sehr guten Restaurants und Lokalen. Auch abends wird viel geboten. Nur nicht im August hinfahren. Dann ist ziemlich heiß und sehr überlaufen. Taormina ist gut zu erreichen. Der Flughafen Catania ist nur rund 50km entfernt. Von dort aus gibt es sehr gute Verbindungen.

Was möchtest Du wissen?