error fare?

4 Antworten

Ich verstehe nicht, warum man denn heutzutage auf error fares spekuliert.

Es gibt doch unzählige Möglichkeiten günstig zu fliegen z.b. gibt es einige LCC und viele Schnäppchen Seiten oder einfach mal verschiedene Flughäfen und Zeiten durchspielen. So eine Recherche kostet natürlich Zeit, ABGs das sollte man schon investieren können.

Wenn man eine Error Fare findet sofort Buchen. Nicht den Anbieter kontaktieren weil diese dann Oft dieses Angebot noch zurückziehen können. Wenn die Buchung bestätigt ist, müssen sie dir die Reise zu dem Preis verkaufen. Wenn du dich für Whatsapp nachrichten von zb. Urlaubspiraten anmeldest bekommst du auch öfters diese Error fares mit. Allerdings sind die ziemlich selten und natürlich auch nur meist für eine bestimmte destination.

Wenn die Buchung bestätigt ist, müssen sie dir die Reise zu dem Preis verkaufen.

Das muessen sie bei einer "Error Fare" keineswegs weil Vertraege gerade in solchen Faellen relativ problemlos nach BGB 119 (ggf. auch BGB 120) angefochten werden koennen.

3
@Caveman

das habe ich mir auch gedacht, habe auch schon von Stornierungen gehört

0
@Caveman

Nope. Du hast es Falsch verstanden. Lies nochmals durch. Wenn man Bucht bekommt man erstmal eine Übersicht. Dann kann es noch Storniert werden. Wenn man dann aber Tickets bekommt ist die Buchung sozusagen verkauft.

Erst informieren dann blöd Kommentieren!

0
@Nightwish80

Awww ist da jemand beleidigt? Ich finde es halt einfach unverschämt ein Kommentar runterzumachen ohne wirklich Ahnung zu haben. Und ich habe ledeglich das Kommentar als blöd bezeichnet - lesen und verstehen!

0
@Nolies

nö beleidigt nicht. ist mir ziemlich egal, aber der Ton macht die Musik und man kann vernünftig argumentieren. ich verstehe schon ganz gut!

1
@Nolies
Erst informieren dann blöd Kommentieren!

Hast du dir die angegebenen Paragrafen ueberhaupt durchgelesen und verstanden (BGB 119 und 120)? Dort geht es keineswegs um eine Stornierung sondern um eine Vertragsanfechtung. Weisst du ueberhaupt, was das ist?

Durch eine wirksame Anfechtung wird ein zuvor wirksam geschlossener Vertrag unwirksam, es kann aber gem. BGB 122 Abs. 1 ein Schadensersatzanspruch entstehen. Ein solcher Anspruch scheidet bei einer leicht erkennbaren Error Fare aber aus (BGB 122 Abs. 2).

Ich verzichte jetzt darauf, deinen von mir zitierten Satz selbst zu verwenden, obwohl er hier ganz gut passen wuerde.

2
@Caveman

Nope. Du verstehst selber die Paras die du zitierst nicht. Hat keinen Sinn mit dir möchtegern Rechtsexperten zu diskutieren. Übrigens: es ist billiger für die/das Airline/Buchungsportal die Buchung beizubehalten als sie anzufechten, wenn es nicht gerade hunderte Buchungen sind. Aber sowas sollte ein "Experte" wie du ja wissen.

0
@Nolies
Übrigens: es ist billiger für die/das Airline/Buchungsportal die Buchung beizubehalten als sie anzufechten, wenn es nicht gerade hunderte Buchungen sind.

Damit raeumst du also ein, dass eine Anfechtung sehr wohl moeglich ist. Danke!

1
@Caveman

Nope. Lesen und verstehen - scheinst du immernoch nicht zu können. Die Airline würde überhaupt garnicht anfechten! Dass ist das was du nicht zu verstehen scheinst. Aber klar - hauptsache sachen aus dem Kontext ziehen um recht zu behalten. Traurig wie hobbylos und realitätsfern manche Menschen sind, kleiner Tipp: es geht nicht immer nur um Theorie sondern vielmehr um Praxis. Viele grüsse übrigens von meiner Flying Blue Platinum und Miles and More Senator Karte. Man man man.

0
@Nolies
Die Airline würde überhaupt gar nicht anfechten!

Tatsaechlich tun sie dies sogar recht haeufig (vor Ticketausstellung in etwa 50 bis 75% aller Faelle, danach immer noch in 10 bis 25%). Bei Statuskunden wohl eher selten, bei Normalkunden aber durchaus.

Aber gut, wir koennen jetzt ewig weiter streiten. Du hast entgegen deiner ersten Behauptung ("Wenn die Buchung bestätigt ist, müssen sie dir die Reise zu dem Preis verkaufen") inzwischen zumindest eingeraeumt, dass eine Anfechtung moeglich ist. Dabei moechte es nun belassen und dir ansonsten frohe Osterfeiertage wuenschen.

1

Was ist eine error fare seite?

Was möchtest Du wissen?