Erfahrungen mit Reiseveranstalter happyhome.de?

2 Antworten

Kann die Vorredner nur bestätigen. Wir haben dieses Jahr ein Ferienhaus gebucht und dieses verdreckt vorgefunden.Schimmel im Bad und alles muffig. Wir sind schon nach einem Tag abgereist. Toller Urlaub ! Danke HappyHome. Habe Zuhause angekommen Bilder des Hauses zu HappyHome geschickt. Als entschädigung gabs 50,- Euro und Gutschein über 35, als würd ich dort nochmal buchen. Bewerten konnte ich das Haus auf der HappyHome Website leider nicht, aber vlt. auf diesen Weg andere davor warnen.

Hallo Silke,

meine Eltern haben letztes Jahr über Happyhome ein Ferienhaus in der Toskana gebucht. Ist alles super gelaufen, sie waren sehr begeistert.

Ich hoffe es hilft dir weiter!

Viele Grüße, Jana

Vielen Dank, liebe Jana!

Das klingt zumindest mal nach Hoffnung... allerdings ist es in unserem Fall so, dass das Hotel, bei dem happyhome uns eine Buchung bestätigt hat, noch nichts von dieser Buchung zu wissen scheint und sogar sagt (schriftlich), sie hätten in dem Zeitraum keine Kontingente an irgendwelche Reiseveranstalter vergeben - das verunsichert uns doch etwas... haben keine Lust, anzureisen und dann zu hören, sorry, aber für Sie haben wir keine Buchung vorliegen.... nunja, die Anfrage beim Reisebüro läuft.... in diesem Sinne - happyhome

0
@happyhome

Hallo Silke,

Zu deinen Fragen: HappyHome besteht seit 1989 in den Niederlanden.Seit ein paar Jahren sind wir auch auf dem deutschen Markt aktiv.

Schickst du uns bitte eine E-Mail an info@happyhome.de mit deiner Buchungsnummer? Wenn eine Buchung nicht möglich ist, dann müssen die Vermieter uns Bescheid geben und wir informieren unsere Kunden. Gerne überprüfen wir deine Buchung nochmals!

Viele Grüße, Dein HappyHome Team

0
@HappyHomeDE

Nachtrag: Silke du schreibst, dass die Anfrage bereits läuft. Dann brauchst du uns natürlich nicht nochmals eine E-Mail schreiben. Dann erhälst du so schnell wie möglich Antwort!

0

Was möchtest Du wissen?