erbebengefahr neusseland

...komplette Frage anzeigen
Support

Liebe/r marton,

herzlich Willkommen bei reisefrage.net! Bitte achte doch in Zukunft darauf, deine Frage aussagekräftiger zu formulieren und nutze das Beschreibungsfeld um zu erklären, worum genau es dir geht. Du erhöhst so die Chance auf hilfreiche Antworten.

Herzliche Grüsse

Lena vom reisefrage.net-Support

3 Antworten

Neuseeland gehört zu den erdbebengefährdetsten Gebieten dieser Erde, sprich, Erdbeben stehen an der Tagesordnung, nur sind diese zum Glück meist zu schwach, um wahrgenommen zu werden. Aber eben nicht immer, wie man letztes Jahr sehen konnnte. Wenn du also dorthin reist, kannst du theoretisch mit einem Erdbeben rechnen. Ob nun im Januar aber gleich ein größeres, schweres Erdbeben die Inseln erschüttern wird, weiß kein Mensch. Wie das eben so ist mit Naturgewalten...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,

das Erdbebenrisiko für einen bestimmten Zeitraum, also für einen bestimmten Monat vorherzusagen ist leider völlig unmöglich und wäre deshalb absolut unseriös.

Neuseeland liegt an der Plattengrenze zwischen Australischer und Pazifischer Platte, wobei diese Grenze, was eher ungewöhnlich ist, auch über Land verläuft. An Plattengrenzen, besonders sog. Subduktionszonen, also Zonen, wo sich eine Platte unter die andere schiebt, muss man grundsätzlich mit Erdbeben rechnen.

In/auf Neuseeland ist das Risiko grundsätzlich hoch, allerdings sind wirklich schwere Beben, wie in anderen, vergleichbaren Regionen, selten. Ich würde mich nicht von einer Reise abhalten lassen, dieses Merkblatt des Geoforschungszentrums Potsdam lässt keine Fragen offen: http://bib.gfz-potsdam.de/pub/schule/merkblatt_erdbeben_0209.pdf Denn es schadet sicher nicht, die Verhaltensregeln zu kennen, falls der Fall der Fälle mal eintritt.

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ein aktueller Bericht über eine Erdbebenserie zum Jahresanfang auf der Website des ORF (Österr. Rundfunk): http://orf.at/#/stories/2097511/

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?