Enschede oder Amsterdam - was würdet ihr mir empfehlen für einen Wochenendtrip?

3 Antworten

Ich würde dir ganz klar zu Amsterdam raten! Nette Weihnachtsmärkte, tolles Shopping-Angebot und jede Menge Kultur. Enschede ist meiner Meinung nach nicht so interessant, zumal du beide Städte nicht zu kennen scheinst. Amsterdam ist immer wieder eine Reise wert. Viel Spaß!

Ich würde Amsterdam wählen, denn dort gibt es viel zu sehen und sehr schöne Weihnachtsmärkte, die es zu erforschen lohnt. Ich habe Amsterdam nur einmal kurz besucht aber war begeistert von dem Flair und der Aufgeschlossenheit der Leute.

Hallo Bogomil,

um ehrlich zu sein habe ich die Auswahlmöglichkeit nicht ganz verstanden. Ich schliesse mich meinen Vorgängern an, wenn es wirklich die Wahl sein soll zwischen diesen beiden Städten, dann natürlich Amsterdam. Vielleicht hat dich ja die längere Reise nach Amsterdam dazu getrieben einen Ort zu suchen, der näher an der Grenze liegt. In diesem Fall rate ich doch was ganz anderes, nämlich Maastricht. Mit einem Ausflug nach Valkenburg, die haben nämlich wirklich einen schönen Weihnachtsmarkt (in einer Höhle!). Ich wohne in Amsterdam und kenne da keinen und sicher keinen netten (sorry Carmina). Ausser du findest eine Ansammlung von 5 Waffel- und anderen Buden einen Weihnachtsmarkt.

Was möchtest Du wissen?