Einreise nach China mit Touristenvisum mit 30 Tage Gültigkeit möglich, trotz 34 Tage Aufenthalt?

3 Antworten

Das Touristenvisum gilt nur für ein- oder zweimalige Einreise, die Aufenthaltsdauer ist auf maximal 60 Tage begrenzt. Sie benötigen dafür keine Einladung.

Falls Sie länger als 60 Tage in China bleiben wollen, müssen Sie ein Besucher- oder ein Geschäftsvisum beantragen. Dafür ist eine Einladung erforderlich.

http://www.china-visum-express.com

Verlängern kannst du es bei der deutschen Botschaft, es besteht aber fast immer die Möglichkeit Tage, die du über der Dauer des Visums bist zu bezahlen. In der Regel sind es 10 € pro Tag!

Um ganz beruhigt nach China zu reisen, würde ich an Deiner Stelle die chinesische Botschaft in Deutschland kontaktieren. Auf folgender Seite findest Du die entsprechenden Telefonnummern http://www.china-botschaft.de/det/qz/t514074.htm Nach einem Telefonat sollten sich alle Fragen und Zweifel in Luft aufgelöst haben und einer entspannten Reise sollte nichts mehr im Wege stehen...

Was möchtest Du wissen?