Einreise mit Herzschrittmacher in die USA, Dauermedikamente

1 Antwort

Dann wirst Du einfach höflich gebeten, mit einem netten Herrn oder Dame in eine Kabine zu gehen, Dich bis auf die Höschen ausziehen und das Problem mit dem Durchschreiten des Metalldetektors ist gelöst. Falls Du das Medikament in Deinem Handgepäck mitträgst, hole Dir zur Sicherheit bei Deinem verschreibenden Arzt eine englische Bestätigung, dass und warum Du dieses Medikament mitnehmen musst und deklariere es (wenn nötig) bei der Einreise in die Staaten. Ich habe einen Bekannten, der nach NYC reiste und nur auf vollstes Verständnis traf.

Was möchtest Du wissen?