Einreise in Indien - wie hochwertige Gegenstände deklarieren?

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Also ich habe im Dezember 2010 die Erfahrung gemacht, daß die Zolldeklarationsscheine und Immigrationscheine bei der Einreise am Flughafen von Delhi ausgegeben wurden. Die darin enthaltenen Vorschrift sind rigoros und wir haben alles (Kameras) ohne Seriennummern oder ähnlich angegeben. Bei der Kontrolle hat sich kein Aas für die Scheine interessiert, weder bei der Ein- noch bei der Ausreise. Auch während der Reise im Land haben wir erfahren, z.B. durch unseren Fahrer, daß die Vorschriften zwar sehr rigoros sind, aber kaum befolgt werden. Bei der Ausreise hatten wir noch etliche Rupien übrig, die wir NICHT angegeben haben, die auch direkt hinter der Ausreisekontrolle NICHT angenommen wurden, aber dann am Abfluggate-Kiosk ganz selbstverständlich angenommen wurden. Die Inder machen viel Wind um Vorschriften, damit überhaupt jemand ein wenig darauf achtet. Wären die Vorschrfiten wenig rigoros, würde wahrscheinlich überhaupt kein Inder mehr aufpassen.

Was möchtest Du wissen?