Einreise in die Türkei einer Minderjährigen in Begleitung eines Volljährigen

2 Antworten

Hallo,

ein gültiger Ausweis ist natürlich Pflicht. Und eine schriftliche Erlaubnis der Eltern. Dann kann es auch schon los gehen

Hallo gabrielalab,

da diese Frage in letzter Zeit vermehrt gestellt wurde, habe ich mir erlaubt, eine von mir schon kürzlich gegebene Antwort, sie war an einen Jugendlichen gerichtet, zu kopieren:

Ein gültiger Reisepass oder Personalausweis reicht vollkommen, wenn du in die Türkei einreist. Du erhältst dann an der türkischen Grenze einen Einreisestempel. Zur Zeit hängen diese Zettel an einer Ansichtskarte, die du dann verschicken kannst :) Diesen Stempel auf jeden Fall gut aufheben, den wollen die Grenzer bei deiner Ausreise wieder sehen. Bei der Einreise mit Reisepass wird natürlich dieser gestempelt.

Jugendliche unter 18 Jahren sollten auf Reisen immer eine schriftliche Einverständniserklärung der Eltern dabei haben. Du weißt nie, wer euch kontrollieren wird. Und mit dieser Einverständniserklärung bist du auf der sicheren Seite. In solch einer Vollmacht erlauben deine Eltern die Reise ausdrücklich. Ort und Dauer der Reise sollten auch eingetragen sein. Name, Adresse und Telefonnummer des Erziehungsberechtigten sollten auch nicht fehlen.

Dann solltest du mit deiner Krankenkasse abklären, inwieweit du in der Türkei versichert bist . Sollte deine Krankenkasse nicht bereit sein, bei Krankheit oder Unfall sämtliche Kosten zu tragen, dann empfiehlt es sich, eine Auslandskrankenversicherung abzuschließen. Diese kostet sehr wenig, kann aber sehr nützlich sein.

Das genügt, um als Jugendlicher einen Urlaub in der Türkei zu verbringen. Ich wünsche den beiden viel Spaß. LG Canan

Einreise nach Deutschland über Spanien - Schengen Visum

Hallo,

ich lade meinen Freund aus Nicaragua im August nach Deutschland ein und habe alle nötigen Unterlagen besorgt: Verpflichtungserklärung, Einladung, Versicherung, Flug (mit Rückflug). Der Flug geht über Panama und Madrid nach Düsseldorf; er braucht als nicaraguanischer Staatsbürger für den Aufenthalt bis zu 90 Tagen nur das Schengen-Visum, das ihm bei der Einreise nach Deutschland (Europa) ausgestellt wird.

Nun ist meine Frage die folgende: Wird er in Madrid schon das Schengen-Visum erhalten? Also reist er in Madrid schon nach Europa ein oder ist da nur Transit? Würde er da schon einreisen, müsste ich ihm doch alle Unterlagen auf Spanisch (oder Englisch) schicken, oder?

Ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen.

Viele Grüße, Pia

...zur Frage

Türkei Reise

hi leute!!! :) ich hab ne frage die mich schon seit mehreren tagen beschäftigt, undzwar, ich bin letzten monat 16 jahre alt geworden, und möchte noch diese woche in die Türkei reisen. Wir haben die reise in wie folg geplant: ich werde mit einem freund meines Vaters und desssen sohn mit dem auto in die türkei fahren. und ich recherchiere seit 1ner woche was man alles dafür braucht. Ich habe beim türkischen konsulat in essen-kray angerufen und gefragt, ob ich das darf ohne eltern. diese haben mir gesagt, das, wenn ich ein reisepass habe, dass es kein problem von der türkischen seite aus gibt, dass ich in das land reinspatzieren kann. Aber ich habe die letzte woche oft gelesen, das man eine Reisevollmacht braucht wenn man mit anderen Personen ohne eltern ins ausland fahre. meine frage ist jetzt, welche Dokumente ich zur aufjedenfall zur reise mitnehmen muss. ich habe sehr eille , brauche schnell antworten.

Schonmal Danke auf die antworten im vorraus

MFG Arapsükrü

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?