Einreise auf die Falklandinseln - Mit EU Pass?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Es gelten für die Falklandinseln folgende Einreisebestimmungen:

Reisepass: Allgemein erforderlich, muss mindestens für die Länge des Aufenthalts gültig sein. Bei der Einreise muss ein Rück- oder Weiterreiseticket (Flugzeug oder Schiff) vorhanden sein. Eine gebuchte Unterkunft muss nachweisbar sein.

Visum: Staatsbürger von EU-Ländern und der Schweiz benötigen für touristische Reisen auf den Falklandinseln kein Visum. Sie erhalten bei Ankunft auf den Falklandinseln ein Visitors Permit. Dieses Permit ist 4 Wochen gültig und kann bei Customs and Immigration in Stanley verlängert werden. Kreuzschifffahrtspassagiere, die nicht vor oder nach der Kreuzfahrt auf den Falklandinseln bleiben, benötigen kein Visum. Auch für eventuelle Landgänge von Keuzfahrten wird kein Visum benötigt.

Einreise mit Kindern: Für mitreisende Kinder sind dieselben Visumbestimmungen wie für ihre Eltern gültig. Deutschland: Eigener Reisepass

Ausreichende Geldmittel: Reisende müssen über genügend Geldmittel verfügen. Eine Kreditkarte genügt als Nachweis.

Ausreisegebühr: Passagiere der Fluggesellschaft LAN müssen bei der Ausreise eine Gebühr von £22 zahlen (zahlbar in £FKP, £GB, € oder $US).

Quelle: http://www.transamerika.org/pages/falklandinseln/visum.php

Was möchtest Du wissen?