Einkaufszentren in New York City?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Um an einem verregneten Tag im Big Apple richtig gut, ausführlich und lohnend shoppen zu gehen, bietet sich die Fahrt über den Hudson nach New Jersey in eines der riesigen Outlet Center an! Anders als in NYC spart Ihr Euch in NJ nämlich auch noch die Steuern - die das Einkaufen in NYC immer extra teuer machen, also doppelt gespart!

Ins größte Outlet von NJ 'Jersey Gardens Outlet' fährt man mit dem Bus in etwa 35 Min. (ca. 5$). Das zweite 'Harmon Cove Outlet Center' ist viel kleiner (knapp 60 Läden), aber nur etwa 20 Min. zu fahren.

Die Busse (111&115, mind. 1x. pro Stunde) fahren am Port Authority ab (Gate 222) - dieser Busbahnhof ist riesig, trotzdem nicht verzagen :-)!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also in NY shoppen zu gehen ist natürlich ein absolutes Highlight. Alleine einfach mal am Times Square und in der Nähe durch die Läden zu trudeln. Wer jedoch nicht gerade im Lotto gewonnen hat, weicht lieber in umliegende Malls aus, die es gerade in dieser Gegend, wie Sand am Meer gibt (siehe Roetlis Beitrag).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo, ich empfehle century21, quasi auch n Outlet, wo Markenartikel 70% oder so günstiger zu kriegen sind...ich war in dem in brooklyn und hab z.b. nen Wintermantel von calvin klein für 100euro gekauft und die Auswahl ist so groß, dass man in einem solchen Laden einen ganzen, verregneten, Tag verbringen kann, hier n link dazu: http://www.c21stores.com/stores

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?