Einkaufen in Moskau - wer kennt sich aus - gibt es schöne Flohmärkte in der Stadt?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Einer der bekanntesten Antikmärkte in Moskau ist in Izmailovo zu finden. Neben den Antiqitäten triffst Du dort auch auf Ramsch und Billig-Klamotten. Ein Besuch des Izmailovo Marktes ist bei einem Touriaufenthalt in Moskau definitiv ein Muss. Ich hab Dir unten noch ein Video angehängt. Ist schräg gemacht, aber da solltest Du einen ganz guten Eindruck bekommen!

http://www.youtube.com/watch?v=zrMJrshiWPY

Klasse - vielen Dank!

0

Auch ich möchte den Markt von Ismailowo empfehlen. Das dazugehörende Freizeitareal ist auch sehr schön russisch-traditionell gestaltet. Und ich hab ebenfalls einen Film zu der gesamten Anlage, auch wenn hier nicht nur der Markt im Mittelpunkt steht. Aber zum rumkruschen ist der ideal - wie das ganze Areal für einen schönen Moskau-Tag. Außerhalb der Metro-Ringlinien und nicht so überlaufen wie anderes. Metro-Station Partisanskaja

http://www.myvideo.de/watch/6474486/Der_Kreml_in_Ismailowo

Es gibt neben dem hier schon genannten Flohmarkt zwar noch viele weitere, aber da kann man als Nicht-Riusse oder nicht russisch sprechender schwer mitreden;-)

Hier habe ich einen interessanten Artikel zu aufkommenden Flohmarkt-Projekten rausgesucht!

http://ruvr.ru/main.php?lng=ger&q=1621&cid=64&p=07.04.2008

Klasse - vielen Dank!

0

Was möchtest Du wissen?