Eine Woche Ägypten Ende November- Wohin?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo,

wenn Du es etwas ruhiger und an vielen Orten abseits des Massentourismus haben möchtest, würde ich dir den Sinai empfehlen, Zielflughafen wäre Sharm el Sheik.

Dahab ist nicht mehr so ganz das, was es früher mal war, lohnt sich aber immer noch. Am günstigsten übernachtest Du dort, wie auch in Nuweiba Mezzaina, in einem Beduinencamp.

Also nachts kann es schon nötig sein, dass Du einen leichten Pulli bzw. eine Jacke anziehst, tagsüber ist es meistens deutlich über 20°C meistens 25°C oder mehr. Das Wasser hat immer mehr als 20°C. Mehr hier: http://www.iten-online.ch/klima/afrika/aegypten/dahab.htm Genaue Temperaturen sind natürlich nicht vorhersagbar.

Dahab ist (noch) backpackergeeignet, also nicht zu teuer, Sharm el Sheik ist doch schon recht überlaufen, Hurghada etc. ausserhalb des Sinai sowieso.

LG

Hier kannst du einen guten Überblick erlangen wieviel wohin eine Reise kostet, und was zur Auswahl steht.

Kann ich dir nur ans Herz legen :)

http://www.engel-reisen.de/aegypten/extern/lastminuteaegypten.html

6

Liebe/r Christos,

herzlich Willkommen bei reisefrage.net! Bitte beachte, dass Eigenwerbung hier nicht erlaubt ist. Schau dazu bitte nochmal in unsere Richtlinien unter www.reisefrage.net/policy

Herzliche Grüße,

Lena vom reisefrage.net-support

0

Die Temperaturen im November werden angenehm. Tagsüber kann man mit guten 20- 25° rechnen und nachts wird es dann schon kühl. Die Sonne scheint jedoch täglich und bei nur einem Regentag im November wird dein Urlaub sicherlich nicht ins Wasser fallen. Als Reiseziel empfehle ich dir entweder Alexandria oder einen kleinen (echten, nicht touristen-) Ort in der Nähe. Alexandria hat viel Kulturelles und eine wunderbare Atmosphäre zu bieten, während das Wasser warm und klar ist. Zwar ist schwimmen dort für Frauen in Bikinis nur an Privatstränden der Hotels erlaubt, dafür fühlt man sich nicht wie in einer falschen Welt à la Sharm-El-Sheikh.

Kairo ist auch wunderbar zu erkunden. Dort hast du sicherlich einen spannenden aber weniger einen ent-spannenden Urlaub.

Zu viel Geld wirst du in Ägypten nicht ausgeben. Schau mal auf Hotelbookers.com. Alle Mittelklasse Hotels sind furchtbar preisgünstig. Lediglich die Hitols etc. halten mit deutschen Preisen mit.

Türkische Riviera im November oder Fuerteventura im Dezember ?

Wir stehen vor der Frage ob wir in der ersten Novemberhälfte nach Side in der Türkei oder in der ersten Dezemberhälfte nach Esquinzo im Südosten von Fuerteventura fliegen. Wir liegen eigentlich lieber am Strand und planschen im Meer als im/am Pool. Da wir annehmen, dass das zu den jeweiligen Zeiten in beiden Orten zu kalt sein wird, kommt es uns darauf an, dass wir in Badebekleidung ohne zu frieren die Sonne genießen können und es nicht regnet. Zudem sitzen wir beim Abendessen und abends lieber (im Zweifel im dicken Pulli) draußen als drinnen (im T-Shirt). Wir vermuten, dass Fuerteventura das zuverlässigere Klima/Wetter hat, haben aber wegen dem vielen Wind dort bedenken. Es wäre schön, wenn wir möglichst viele Erfahrungsberichte diesbezüglich von Urlauben in den beiden Regionen zu den jeweiligen Zeiten bekommen könnten (wobei natürlich jeder Kälte/Wärme individuell anders empfindet, aber zumindest Regen und Bewölkung nicht). Vielen Dank schon mal im Voraus!

...zur Frage

Türkei Einreise für Italiener Gültigkeit?

Hallo ihr lieben, ich habe jetzt schon sämtliche Seiten durch und bin immer noch nicht 100% sicher und zwar möchte ich jetzt spontan zu den Herbst Ferien nochmals in die Türkei oder nach Ägypten mit einer Freundin und den Kids, da sie aber keinen Express Reisepass machen möchte aus kosten gründen bleibt uns als Reiseziel nur noch Ägypten, Tunesien oder die Türkei, da sie dort auch mit dem Deutschen Perso hin reisen kann und keinen Reisepass benötigt.

Jetzt ist mir jedoch aufgefallen, dass mein Reisepass schon fast 10 Jahre alt und er am 16.Januar 2018 abläuft! Kann ich damit noch in die Türkei oder eine der anderen Ländern einreisen oder muss mein Italienischer Reisepass noch min.6 Monate gültig sein? Meine letzte Reise in die Türkei und nach Mallorca waren im August Türkei 25.8, da war er ja auch schon keine 6 Monate mehr gültig aber fast..... Daher bin ich unsicher! Möchte keine Probleme aber einen Express Ausweis oder Reisepass bekomme ich beim Konsulat nicht, da ich 1.tens erst am 24.10 buchen kann und ohne buchungsbestätigung brauche ich garnicht dahin und 2.tens steht da nur bei Notfällen da zählt ein spontaner Urlaub nicht dazu es wird auch drauf hingewiesen, dass man bei Urlaubsreisen sich frühzeitig um alles kümmern soll aber wie gesagt haben wir spontan entschieden.

Außerdem vergibt das Konsulat in Köln auch nur noch Termine und keine freien Sprechstunden mehr wie früher und der nächste Termin ist erst Anfang November, da wollten wir ja schon zurück sein wegen der Schul Ferien :D Hat jemand eine Idee oder Erfahrung? Ich hab mal gelesen und gehört, dass Deutsch sogar mit abgelaufenen Ausweisen einreisen können, gilt das aber auch für Italiener :-(???? Bitte um Hilfe besonders zu Ägypten, da würde ich nämlich wegen der noch vorhandenen Wärme eher hin als in die Türkei, wo man beim Wetter nicht sicher sein kann! Vielen Dank im Voraus!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?