Eine romantische Hochzeit am Meer auf Sylt, wie kann so etwas organisiert werden?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hallo rocko,

nein, ich habe keine Erfahrungen mit Hochzeiten auf Sylt, aber mit heiraten in einer fremden Stadt. Und ich kann Dir sagen: Das ist alles gar nicht so kompliziert, wie man denkt; erst recht nicht innerhalb DL. Das kann Deine Schwester - oder wer auch immer - vorab alles selber organisieren (und die Kosten für eine Agentur/Guide etc sparen; ich hab`s auch selbst gemacht).

Ihr müßt Euch halt vorab informieren und dank des Internets geht das ja flott. Hier schon mal ne gute Seite: http://www.hochzeit-sylt.proaktiv.de/1013.html Ich kenn nun nicht die Details, wie Deine Schwester+Mann heiraten möchten und schon gar nicht das Budget - was allerdings bekanntermaßen Dreh- und Angelpunkt bei einer Hochzeit ist...;). Nur als (teure) Anregung, weil`s mir dort so gut gefallen hat: Das Landhaus Stricker. Eine kleine Oase, die allerdings ihren Preis habt. Aber auf Sylt ist alles möglich; eine No Budget-Hochzeit bis hin zum prunkvollen Fest. Lies Dir am besten erstmal die Internetseite durch. Viel Spaß und Freude bei den Vorbereitungen!:-)

auf Sylt kenne ich mich nicht aus, ich weiß nur, dass die Insel relativ teuer ist. Könnte dann für die anreisenden Gäste auch eine Kostenfrage werden. Wir waren mal zu einer Hochzeit auf Borkum eingeladen, das fand ich echt schön. Die Insel hat viele Unterkünfte zu bieten, in wirklich allen Preislagen. Wir erhielten mit der Einladung eine Liste von Unterkünften und haben dann selbst gebucht. Die kirchliche Trauung war in einer wunderschönen alten Kirche, die standesamtliche Trauung kann (so meine ich mich zu erinnern) im alten Leuchtturm vollzogen werden. Gefeiert wurde in einem urigen Gasthaus (mit feiner Küche) direkt am Strand. Dort konnte das Brautpaar auch übernachten. Abends, bei Einbruch der Dunkelheit, wurden Lichter, in Herzform, am Sandstrand entzündet und ein schönes Feuerwerk installiert. Es war eine sehr harmonische und romantische Hochzeit. Den Weg von der Dorfkirche zum Gasthaus am Strand, wurde mit mehreren Pferdekutschen zurück gelegt. Wirklich sehr originell. Ich kann diese Insel für eine Hochzeitsfeier sehr empfehlen. Einzelheiten sind ja gut unter Borkum zu googeln.

Ich weiß es leider nicht von Sylt. Aber wenn vielleicht auch eine Nachbarinsel in Frage kommen würde, von der alle, die aus meinem Bekanntenkreis dort waren, sehr begeistert waren, dann hätte ich einen Tip: Wyk auf Föhr http://www.heiraten-auf-foehr.proaktiv.de/foehr_willkommen0.html Einige Gäste (und auch das Brautpaar) können sehr nett betreut im Prinzenhof untergebracht werden. Unter dem Stichpunkt: "weitere Firmen" schauen.

Gute Idee - danke!

0

Schau mal hier: http://www.pure-sylt.de/events_hochzeiten.html, vielleicht ist das etwas fuer Euch. Es ist alles möglich, von rustikal bis luxurioes.

Da es mich immer wieder ärgert, dass Antworten neuerdings vielfach ergoogelt werden, moechte ich meinen Bezug zu dem Angebot ergaenzen. Ich kenne die Initiatoren der Seite, eine Neusylterin und ihren Partner, einem gebürtigen Sylter, sehr engagiert, kreativ und mit vielen Connections auf der Insel. Ob sie dieses Angebot heute noch selber in der Hand haben, weiß ich nicht. Ihr koennt aber direkt mit ihnen Kontakt aufnehmen unter http://www.sylter-stadtgeflüster.de/.

2

Super - vielen Dank für den Tipp!

0

Hallo !

Könnte eventuel interessant sein für euch ( falls machbar ) : .... ich war mal eingeladen auf eine Hochzeit im schönen Strandpavillon in Midsland auf Terschelling in den Niederlanden .

Hier die Seite :

http://strandpaviljoenterschelling.nl/trouwen-op-terschelling/

Im Ort gibt es Hotel Claes Compaen und das Strandhotel .

LG

Henk

Was möchtest Du wissen?