Eine Reise um die ganze Welt, welches Transportmittel würdet ihr wählen?

10 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Bei viel Zeit: 40ft-Stahlyacht, viel Zeit und die eigenen Füße, sowie hintereinander mehrere Frauen mitnehmen

Wenn man wenig Zeit hat: Flieger, Bahn, Frachtschiff, Camper nehmen.

Wenn man keine Zeit, aber viel Geld hat: Flieger,Taxi. MfG

.... die Idee mit mehreren Frauen gefällt mir..... könnte aber auch anstrengend werden ;)

3
@tintenherz01

Die Frauen hintereinander mitnehmen, nicht gleichzeig auf SY laden! MfG

5
@heima

das sehe ich auch so. Meine Beste würde mir wahrscheinlich die Waden nach vorne richten, würde sie bloss eine "zweite" ausmachen, solange die Tarnkappe noch nicht einwandfrei funktionierend bei Ebay erhältlich ist.

4
@lesefreund

Ich habe > 15 Segelaussteiger auf meinen weltweiten Törns getroffen die alle eine Freundin auf Zeit dabei hatten, jedoch nie ihre Ehefrau. Weshalb es mit meiner Ehefrau geklappt hat, ich weiss es nicht, entweder war sie oder ich "anpassungsfähig". MfG

0

Also die optimalsten Transportmittel sind natürlich Fleugzeug und Zug, wobei ich Zug bevorzuge, weil man da keine Stunden muss warten, oder schon stunden bevor das Flugzeug fliegt da braucht su sein. Es hängt naturlich davon ab, was man unter Reise um die Welt versteht. Wenn du viele Länder und Orte sehen willst, hast du schon eine lange Zeit nötig, würde da mal zwischen ein halbes Jahr, und ein Jahr für einplanen. Ohne Flugzeug würde man nicht so weit kommen, weil man das Wasser überqueren muss.

Na, wenn es nur darum geht, einmal die Welt zu umrunden, dann wohl im Flugzeug, wenns sportlicher sein soll im Heissluftballon. Bei "In 80 Tagen um die Welt" allerdings gab es einige Vorgaben, welche Etappen genommen werden mussten, wer also diese Reise nachmachen will, der wird wohl auch zu Lande unterwegs sein müssen. Wäre bestimmt mal interessant, die gleiche Strecke mit modernen Verkehrsmitteln zurückzulegen. Geht bestimmt schneller als in 80 Tagen (vor allem die Überquerung der Ozeane).

Wenn eine möglichst lange Strecke durch Asien auf dem Programm steht: Ganz klar die transsibirische Eisenbahn :) Dann musste halt nur gucken, wie die and er Küste dann weiterkommst ;)

Je nach dem, wie viel man sehen will. Wenn man es auf Geschwindigkeit anlegt, wahrscheinlich mit dem Flugzeug oder kleinere Etappen mit dem Heli. Wenn man möglichst viel sehen und erleben will, zu Fuß, mit dem Rad, mit dem Motorrad, mit dem Auto, jeweils inkl. Fähre... ich würde eine der letzteren Varianten bevorzugen.

Was möchtest Du wissen?