Ein Wochenende in Disneyland Paris, aber welches Märchenschloss-Hotel?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Es gibt nur ein Märchenschloß. Du hast aber ganz recht, es gibt mehrere Themenhotels... Eines ist einer Westernstadt nachempfunden, eines einer kleinen Stadt in den Neuenglandstaaten usw. Hier siehst Du sie: http://hotels.disneylandparis.de/index.xhtml

Welches Hotel Du wählst, hängt von der "Größe" Deines Geldbeutels ab und von Deinem Geschmack. Das Disneylandhotel (das Schloß) ist direkt am Eingang zum Park, während Du von den anderen Hotels aus einige Minuten zu Fuß gehen mußt. Von der Davey Crocket Ranch z.B. erreichst Du den Park nur mit dem Auto, da gibt es auch keinen Shuttle-Bus. Die Parkplätze am Park sind aber für Gäste der Ranch kostenlos.

Dann gibt es ein paar Hotels, die später erbaut wurden und die den Park mit einem Pendelbus verbinden. Davon kann ich wärmstens das Vienna International Dream Castle (ehemals Mövenpick Dream Castle) empfehlen. Ich habe selber schon darin übernachtet und war 100 %ig zufrieden.

Das Disneyland Hotel ist ideal, wenn man mit kleinen Mädchen unterwegs ist, weil es sehr verspielt und verschnörkelt ist. Jungs gefällt es bestimmt in der Westernstadt oder im Hotel Santa Fé (einer Stadt in New Mexico nachempfunden). Aber auch die Hotels New York, Sequoia Lodge und der Newport Bay Club sind sehr schöne, aber eben mittlerweile auch schon 15 Jahre alte Hotels (so alt wie der Park selbst). Das Dream Castle ist jünger aber auch schon mindestens 3 Jahre alt.

Egal, in welches Hotel Ihr geht, Ihr werdet sicher sehr viel Spaß haben. Selbst als erwachsener Mensch bekommt man noch leuchtende Augen :-)

Was möchtest Du wissen?