Ein Spanienurlaub im Herbst an einem Strand wo es noch warm ist - habt ihr einen Tipp?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

An der Costa Blanca ist die Wassertemperatur im Schnitt noch um 1-2 Grad wärmer als in Andalusien. Ich empfehle euch die Gegend bei Javea oder bei La Marina. Dort gibt es sehr schöne Strände. Hier zu den Klimatabellen: http://www.iten-online.ch/klima/europa/spanien/spanien.htm Ich habe aber gehört, dass es dieses Jahr etwas frischer ist als sonst. Aber bis Oktober kann sich das wieder ändern. 100% ige Sicherheit gibt es natürlich nicht.

Strand bei La Marina - (Europa, Spanien, Herbst) La Granadella bei Javea - (Europa, Spanien, Herbst)

Hallo,

vor ein paar Tagen waren wir in Peniscola noch am Strand und im Wasser. Es hatte schätzungsweise 26 Grad. Also sehr warm. Ich denke, dass die Wassertemperatur noch eine Weile badetauglich bleibt. Allerdings ist es so (meine Meinung), dass die gesamte spanische Mittelmeerküste dermaßen verbaut ist, und jetzt im September auch noch erstaunlich viele Touristen unterwegs waren, dass man spanische Lebensart, sofern man Wert darauf legt, kaum mehr findet.

Unerwartet nett im Vergleich zu anderen Orten empfanden wir übrigens das von mema8 erwähnte Javea. Dort ist die Hafenregion nicht ganz so übel, und das Wasser war auch in Ordnung.

Leider herrscht auch in Andalusien an der Costa del sol Billigtourismus im Schatten von grässlichen Hochhäusern.

Falls man nicht unbedingt im Meer baden muss, empfiehlt sich das Hinterland von Malaga. Dort gibt es einen wunderschönen Nationalpark (Embalse de Guadalhorce) mit Stauseen, in denen man toll schwimmen kann. Hübsche typische weiße Dörfer mit unverfälschten spanischem Leben sind in der Nähe. Außerdem bietet sich diese Region als Standort für Kulturinteressierte an. Ronda, Granada, Cordoba, Sevilla usw. sind von dort aus schnell erreicht.

Andalusien ist ne feine Sache. Wir fahren auch noch im November dorthin. Später hat man im Dezember ca. 17 Grad. Dann ist es zu kalt zumal die meisten dort keine Zentralheizung haben. Waren schon in der Nähe von Malaga. Von dort aus kann man auch Tagesfahrten machen, entweder mit dem Leihwagen aber auch mit dem Bus. Aber im Oktober kann man dort auch noch baden. Interessant ist auch von dort aus in die Sierra Nevada zu fahren. In der Nähe ist auch die Stadt Granada, wo auch die berühmte Alhambra steht. Aber dafür müsste man wahrscheinlich besser einen Leihwagen mieten.

Ja, besser bis nach Andalusien!!!

Zumal es so wunderschön dort ist und tolle kulturelle Abwechslung bietet falls es doch nichts mit dem Baden wird!

Garantieren kann Dir niemand was, vielleicht ist es auch weiter nördlich gerade zu Eurer Zeit schön, vielleicht bleibt das Wetter zumindest so stabil, dass das Meer nicht gleich winterlich wird....etc.

Für mich ist aber eher immer die Frage, ob mir überhaupt draussen warm genug wird um dringend baden gehen zu wollen, und das ist trügerisch...

Denn das Meer ist manchmal länger badebereit als ich ;-)

Vielleicht gehts Euch aus so und Ihr seid weniger empfindlich, die Temperatur im Meer hält sich jedenfalls länger, draussen kann man damit nicht rechnen!

Das ist immer etwas schwierig zu beantworten, da "baden können" natürlich auch immer etwas davon abhängt, wie kälteempfindlich Du bist. Also, für meine persönliche Empfindung kann man z.B. in Gibraltar bis Ende Oktober super baden, mir reicht aber auch eine Außentemperatur von 19-20 Grad. Ich kann auch prima im Winter auf Malta, Sizilien oder Mallorca baden. Wenn Du mit baden allerdings am Strand rumliegen, in der Sonne schwitzen und im Wasser abkühlen meinst, so ist es im Oktober schon reine Glückssache. Ich würde Dir schon raten, nach Andalusien zu fahren, wo Du nochmal schön warme 25 Grad haben könntest.

Haste voellig Recht, wuerd ich sagen

0
@berlincitygirl

Hab gestern kurz nach meiner Antwort mit einer Freundin geskyped und hab mal kurz nachgefragt. Sie wohnt 2h von Barcelona entfernt. Sie meinte "is zwar besser als in Deutschland hier, aber wuerde wohl eher nach Teneriffa" War sich aber auch nicht ganz so sicher. Ich weiss, ist nicht so eine grosse Hilfe...

0

Was möchtest Du wissen?