Ein-/Ausstieg bei Zwischenstopp

2 Antworten

Hallo, das hat eben nicht geklappt. also noch mal von vorne. Die Frage kann Dir hier niemand beantworten, das musst Du mit der Reederei abklären. Habe es schon erlebt, dass Gäste unplanmäpig zu- oder ausgestiegen sind, kenne aber die Bedingungen nicht. Gruß HeMa

Hallo Haugesunder,eine gute Frage.Im Regelfall buchst Du eine Kreuzfahrt vom Ausgangshafen zum Zielhafen und bezahlst dafür den veranschlagten Preis.Bei sehr langen Kreuzfahrten z.B. Weltreisen werden schon vom Veranstalter Teilstrecken angeboten,das ist bei einzelnen Veranstaltern unterschiedlich.Bei den" normalen Kreuzfahrten" die über eine oder max.zwei Wochen z.B. im Mittelmeerraum gehen ist das kaum möglich.Wobei es jetzt teilweise schon Ausnahmen gibt.Wir hatten im November mit MSC eine sogenannte Hop-on Hop off Kreuzfahrt gebucht,für mich war in Zusammenhang mit einer Kreuzfahrt der Begriff auch neu.Die eigentliche Tour ging von Genua ,Rom,Sorrent,Tunis,Ibiza,Mallorca,Marseille wieder nach Genua.Da diese Kreuzfahrt als Hop-on usw.Kreuzfahrt ausgewiesen war konnte man aber in jedem Hafen aufs Schiff gehen oder auch wieder von Bord und bezahlte dafür einen entsprechenden Teilbetrag.So sind z.B. in Marseille einige Franzosen an Bord gekommen,die für die eine Nacht nach Genua 89 € bezahlt haben.Wir selbst sind auch erst in Rom an Bord gegangen,weil für uns die Anreise nach Rom erheblich einfacher und billiger war.Wir haben für die eine Nacht die wir nicht an Bord verbracht haben ca 150 € weniger bezahlt und nach Rom sind Flüge erheblich billiger als nach Genua mit relativ einfacher Verbindung vom Flughafen zum Passagierhafen.Im Herbst bietet MSC solche Touren wieder an. In 1o Tagen fliegen wir nach Kapstadt und fahren nach Aufenthalt dort auch mit dem Schiff nach Europa zurück.Auch hier wollen wir nicht bis zum Zielhafen Genua fahren sondern verlassen einen Tag vorher in Rom das Schiff.Hier mußte ich eine Anfrage an die Reederei machen,um das Schiff in Rom früher verlassen zu dürfen,die zwar bestätigt wurde, aber wir müssen den vollen Preis bezahlen,das ist aber nun nun mal so und wirft uns auch nicht um.Viel Spaß bei der Planung Deiner Reise Dietrich aus Halle/Saale

Was möchtest Du wissen?