Eignen sich die kanarischen Inseln zum Inselhopping?

2 Antworten

Ja, ich finde die Kanaren eignen sich durchaus zum Inselhopping, wenn man sich etwa drei Inseln heraussucht und sich dafür entsprechend Zeit nimmt. Wenn einem die Fähre zu lange dauert, kann man ja auch mal auf den Flieger umsteigen. Ich war dieses Jahr im Oktober auf La Palma, Teneriffa und Fuerteventura und das hat alles super geklappt. Ich habe in meinem Blog ein paar Tipps zusammengestellt: https://lumballa.wordpress.com/2018/10/28/tipps-fuers-inselhopping-auf-den-kanaren/!

Grundsätzlich geht das Inselhopping auch auf den Kanaren. Im Vergleich zu den vielen griechischen Inseln bestehen die Kanarischen Inseln aber nur aus sieben Hauptinseln, die nicht alle direkt nebeneinander liegen. Von Lanzarote bis El Hierro sind es zum Beispiel rund 400 km, das dauert mit dem Schiff einfach seine Zeit (und es gibt keine Direktverbindung). Aber Teilbereiche zu hoppen wie Teneriffa-Gomera oder Teneriffa-Gran Canaria oder Lanzarote-Fuerteventura ist überhaupt kein Problem. Die Fährverbindugnen sind ordentlich, neben dicken Dampfern (Fred Olsen) verkehren teils auch kleine Schnellboote, die allerdings auch mehr kosten und bei denen es einem auch ein wenig schlecht werden kann.

Kreuzfahrten um die Kanarischen Inseln, gibt es, Inselhopping ist also möglich. Auf der Seite http://www.urlaubon.de/kreuzfahrten.php einfach im Bereich " Kreuzfahrtgebiete " die Kanaren wählen und schon geht es los. Viel Spaß

Machbar ist das. Lanzarote & Fuerteventura wird auch Pauschal angeboten. Zwischen den beiden Inseln verkehrt eine Fähre die ca. 15-30 Minuten braucht (genau weiß ich das leider nicht mehr). Interessant ist es auch diese beiden Inseln zu kombinieren, da sie verschiedener nicht sein könnten. Auf Lanzarote hast du Lavagestein, Grotten, die Nationalpark Timanfaya mit Kratern und Geysir und wunderschöne Fischerdörfer. Auf Fuerteventura wunderschöne feinsandige Sträne und türkisblaues Meer. Aber auch die anderen Inseln sind individuell kombinierbar, da zwischen den Inseln die Binter Canarias fliegt. http://www.bintercanarias.com/

Klar - es gibt ja auch Kanaren-Kreuzfahrten, die letztendlich auch nichts anderes machen.... Natürlich kann man das mittels Fähren, die zwischen den Inseln verkehren auch individueller und flexibler gestalten. Einen bericht von unserer Kanarentour mit Lanzarote, Tenerefiffa, Gran Canaria, Fuerteventura , La Palma und auch noch Madeira findest Du hier: http://www.kidsoncruise.de/pageID_8131351.html

Auch nach La Gomera etc legen Fähren ab. Die Kanaren sind geradezu ideal für`s Inselhopping, denn jede Insel hat ihren speziellen Reiz....

Was möchtest Du wissen?