Eignen sich die Azoren als schönes Urlaubsziel im Winter?

1 Antwort

Ja, die Azoren eignen sich für einen Winterurlaub, dass Wetter ist ähnlich wie auf den Kanaren, bisweilen aber etwas rauer und windiger. Eigentlich sind die Azoren gerade für Aktivurlauber (Wanderer und Leute, die gerne erkunden, ob zu Fuss oder mit Leihwagen) bestens geeignet. Es gibt ca. zehn Inseln, die wichtigste ist São Miguel, da tut sich am meisten und dort ist der Flughafen in der Hauptstadt Ponta Delgada. Im Tal von Furnas auf der Inseln gibt es sogar Thermalquellen. Oder Wale watching ist auch angesagt. Allerdings sind die Azoren teurer als die Kanaren.

Urlaubsziel: Spanien, Italien oder Kroatien?

Guten Tag,

ich möchte mit ein paar Freunden im Sommer (Juni) gerne 2 Wochen in den Urlaub fahren. Ungewiss ist aber erstmal noch das Reiseziel. Wir haben schon den Entschluss gefasst, dass es in den Süden gehen soll, für uns heißt das (wie bereits im Titel erwähnt): Spanien, Italien oder Kroatien.

Wir suchen keinen Party-Urlaub mit Clubs überall, sondern wollen abschalten können, relativ schnell ans Meer kommen und auch mal die ein oder andere Stadt besichtigen (Shoppen, Eis essen, etc.).

Jetzt habe ich noch einige Fragen und hoffe, dass ihr mir (evtl. auch aus Erfahrung) weiterhelfen könnt:

  • Wo wäre es am günstigsten?

  • Wo hat man am meisten zu sehen? In Rom & Venedig war ich zb. schon, in Barcelona einen Tag lang und in Kroatien nur in kleineren Städten (z.B. Rovinj). Das soll aber nicht heißen, dass das für mich tabu ist.

  • Flug oder selbst fahren? Wir sind bis zum Juni maximal 19 Jahre alt, kriegt man da schon Mietwagen? Und ist das über die 2 Wochen günstiger als selbst fahren?

  • Hotel oder Ferienwohnung? Wie sind eure Erfahrungen diesbezüglich? Unsere erste Idee war eine Ferienwohnung, mit All-inclusive könnten wir uns allerdings auch anfreunden.

Wir freuen uns sehr auf Anregungen!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?