Durchfall nach Peru Reise

...komplette Frage anzeigen
Support

Liebe/r nightwatchman,

bitte beachte, dass reisefrage.net eine Ratgeber-Plattform zum Thema Reisen ist. Hier steht der persönliche Rat zum Thema Reisen im Vordergrund. Bitte wende dich doch in dieser Angelegenheit an einen Arzt. Dieser weiß sicherlich besser, was in dieser Situation zu tun ist.

Herzliche Grüsse & gute Besserung

Julia vom reisefrage.net-Support

3 Antworten

Hallo,

leider sind Deine Angaben nicht sonderlich konkret. Durchfall ist ein dehnbarer Begriff. Von Problemen bei der erneuten Ernährungsumstellung bis hin zu einer hochgefährlichen Amöbenruhr kann alles dahinter stehen, letzteres kann jahrelang wirksame oder lebenslange Dauerschäden nach sich ziehen. Ich weiss leider wovon ich rede.

Nur ein Tropenmediziner oder allermindestens die Übersendung einer Stuhlprobe in ein tropenmedizinisches Institut kann Dich hier weiterbringen. Um einen Arztbesuch kommst Du definitiv nicht herum. Besser Tropenarzt!

Lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du nicht sofort einen Termin beim Arzt machen willst, dann stelle diese Frage doch auf www.gesundheitsfrage.net noch einmal und lass dir dort hilfreiche Tipps geben. Gute Besserung!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
moglisreisen 17.12.2012, 16:01

Und was soll gesundheitsfrage.net via Ferndiagnose hilfreiches sagen?

1
Roetli 17.12.2012, 18:28
@moglisreisen

Das frage ich mich auch - ist ja wahrscheinlich schon der Hausarzt überfordert. Am besten sowieso einen Tropenarzt aufsuchen!

1

Moin nightwatchmann,

aber nix wie hin zum Arzt - ohne noch lange durch irgendwelche Foren zu turnen. Und sag dem unbedingt, dass Du in Peru warst. Gute Besserung!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?