DRINGEND: Welche Möglichkeit, wenn Minderjährige durch deutsche Bahn am Bahnhof übernachten muss?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Öhmm.... verstehe ich jetzt nicht ganz. Wo willst Du hin ? Wirklich nach Meschede ? Da stimmen Deine angegebenen Zeiten nicht.

Sollte es Meschede sein: Es fährt noch ein ICE ab Spandau 2002 Uhr nach Dortmund, an 2309. Nach Meschede ab 2323, an 0037. Dein 1905er wäre 2209 in Dortmund, dort hast Du eine Stunde 14 Minuten bis zum Zug nach Meschede.

Was heisst das nun ? Bis Irgndwann ab Bielefeld wirst Du ja wissen, ob und wieviel Verspätung der ICE hat. Dann disponierst Du über Dortmund. Dort wäre auch ein grosser Bahnhof mit geöffnetem Servie, die Dir einen Taxi-Gutschein geben können.

Moment ... Ich habe die Abfahrt und die Ankunft meines ICE's angegeben und das meine RE von Hagen Hbf nach Meschede um 23:21 fährt. Mein ICE 552 fährt nicht nach Dortmund, da sich der Zug in Hamm(Westf) teilt und der andere Zugteil nur nach Dortmund fährt. Ich fahre nach Köln. Ich muss schauen, ob ich den Zugteil wechseln DARF, da es sonst als Schwarz-Fahren gilt. Falls ja, habe ich Glück. Falls nein ... Pech. Und falls ich extrem Verspätung haben sollte, ist der Service-Point nach deiner Meinung noch offen.

Ich danke dir für diesen Tipp, ich werde ihn berücksichtigen. ;) Ich hoffe er wird mir im Notfall helfen.

0
@Anuria

Ich sehe nur einen Zug in Hagen, der 2321 abfährt. Der fährt Richtung Münster und hält u.a. in Mersch (Westfalen). Nix mit Meschede. Vielleicht klären wir erstmal das.

Ansonsten: Bei Zugverspätung (sonst bräuchte es das ohnehin nicht) ist es kein Problem sich vom Schaffner den Umweg bestätigen zu lassen und in Hamm den Zugteil zu wechseln.

0
@AnhaltER1960

Das ist mit Umsteigen. Der fährt 23:21 von Hagen Hbf ab (Gleis 4), kommt in Schwerte(Ruhr) (Gleis 3) an und dort muss ich nochmals umsteigen um 23:49 (Gleis 2) und mit dem komme ich nach Meschede. Ich habe schon schlechte Erfahrungen damit gesammelt. Ich hatte einmal eine ähnliche Situation und mir wurde gesagt, dass ein Ersatzzug fahren würde. Was jedoch nicht geschah. Dort holten mich jedoch zum Glück mein Freund seine Eltern ab. Dieses mal ist es jedoch nicht möglich, da sie diesmal nicht fahren können.

0
@Anuria

ok, der Zug ab Schwerte das ist der gleiche Zug, den Du auch in Dortmund bekommen könntest.

Ich würde im Zweifel auch die Verbindung über Dortmund nehmen. Bei so nem Wetter so wenig wie möglich umsteigen, selbst wenn es ein Umweg ist. Allerdings wirft bahn.de bei beiden Verbindungen den gleichen Preis aus.

0
@AnhaltER1960

Das Ticket habe ich bereits seit einigen Monaten. Und bezahlen muss ich denke ich nichts, da es nicht mein Verschulden ist. Hoffe ich doch ... Achso: Ich habe etwas vergessen. Eigentlich geht mein Ticket über Hagen Hbf und dann nach Plettenberg. Dies hat sich aber vor 2 Wochen geändert und ich würde nun doch nach Meschede fahren. Im Notfall zahle ich das Ticket auch aus eigener Tasche (muss ich eh, wenn alles glatt läuft). Jedoch ist meine Frage: Sie können sicherlich erkennen, dass von Dortmund nach Plettenberg es schwer wird ... Daher würde ich dem Schaffner sagen, dass ich dann nach Meschede fahren würde, da ich dort ebenfalls Verwandte habe. Was meinen Sie? Müsste ich dann bezahlen oder nicht? Würde mich einfach interessieren. ^^ Danke nochmals.

0
@Anuria

Ja, Dortmund-Plettenberg wird um die Tageszeit nix mehr - 2 Minuten Umsteigezeit. Das geht nur über Hagen.

Was Umbuchen und ggf. Draufzahlen angeht, hängt auch davon ab, was Du für ein Ticket hast. Kann man so nicht sagen.

Wenn der ICE verspätet ist, kannst Du davon ausgehen, dass man Dich auch an ein vergleichbar entferntes Alternativziel fahren lässt. Ist ja für die Bahn im Zweifel ein Taxi weniger, was sie losschicken müssten.

0
@AnhaltER1960

Hab eins mit Sparpreis. :/ Ich denke mal auch, dass die das machen. Falls nicht, muss ich halt zahlen. ^^ Vielen Dank für die Hilfe!

0

Was eißt denn mindetjährig? Wenn du diese Reise alleine machst, dann wirst du ja kein kleines Kind mehr sein, ein paar Stunden warten am Bahnhof kann man auch nachts (aber vorher informieren: Manche Bahnhöfe schließen nachts und schmeissen alle wartenden raus. Das wäre natürlich nicht so toll als minderjährige(r), denn auf der Strasse darfst du ja nicht sein nachts. Zu den 80€, ich weiß nicht ob es o eine gute idee ist mit weniger als 80€ in der Tasche so eine Reise zu machen. Es kann immer irgendwas passieren und da ist es einfach gut, ein bisschen Geld in der Tasche zu haben. Vielleicht leiht ja Oma 100€ wenn du sagst, dass du es nur für den Notfall mitnimmst, irgendwas muss sich da finden lassen oder? Grüße

Was soll das? Willst du Punkte kassieren? Die Frage wurde im Dezember gestellt. Da war sie aktuell und nicht jetzt!

0

also, entweder riskierst du es (nimm ne daunenjacke/decke/schlafsack zum wärmen mit), das es wirklich nicht klappt, obwohl ja ne stunde schon gut zeit ist und sich vielelicht der zugverkehr auch wieder einpendelt bis dahin

oder du trittst von deiner gebuchten bahnfahrt "angeblich kostenlos" zurück und versuchst anderweitig an dein ziel zu kommen, also zum beispiel über die mitfahrzentrale...

Ich werde 100% die Reise antreten, da erst 2 Stunden bevor der Zug fährt Verspätungen o.ä. bekannt gegeben werden. Die Frage ist ja, was ich tun kann, damit ich nicht am Bahnhof übernachten muss?

Trotzdem vielen Dank für die rasche Antwort.

0

Was möchtest Du wissen?