" Dresscode " oder "Freestyle " ?

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hi,

es gibt m.E. mittlerweile vier Klassen von Kreuzfahrschiffen. Die, wie Du so schön sagst, preisintensiven Versionen wie die MS Europa, MS Deutschland, Silversea und Princess Cruises u.s.w., die "traditionelle gute Mittelklasse" wie die Vistamar oder die Amadea und die "neue Generation" wie MSC, Costa und co. Dann noch die Clubschiffe und das wars.

Die traditionellen werden weniger, schlicht weil die Masse der Kunden abends eben nicht mehr formell gekleidet sein möchte. Und so passiert es immer wieder, dass sich Kunden "verbuchen" und mit Smoking auf der MSC oder ohne Smoking auf der Silver Spirit landen.

Die amerikanischen Schiffe in der 5-Stern Kategorie übrigens, sind abends im Hauptrestaurant recht traditionell unterwegs - oder sie bieten mehrere Restaurants an die unterschiedliche Dresscodes haben.

Bye Rolf

Was möchtest Du wissen?