Frage von valerie18, 46

Dresden im Sommer - was muss man gesehen haben?

Kennt jemand Dresden im Sommer und hat ein paar Tipps für open air Unternehmungen für mich? Wir fahren nächste Woche - bin für Anregungen dankbar.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Buhbe, 28

Schloss Moritzburg https://www.schloss-moritzburg.de/de/schloss-moritzburg/ ist mein Tip. Man kann mit der Straßenbahn vom Zentrum nach Radebeul fahren und nimmt da die historische Eisenbahn mit offener Aussichtsplattform nach Moritzburg.

Zur Dampfschiffahrt: Mit dem Schaufelraddampfer über die Elbe nach Kurort Rathen in der Sächsischen Schweiz, dort zur Bastei und zurück nach Dresden mit dem Zug. Ein toller Tagesausflug.

Antwort
von LeksT, 14

Hi,

ich würde dir die Sächsische Schweiz empfehlen. Nur 30 Minuten mit der Bahn von Dresden Hbf und bist du da :). Dort ist wirklich wunderschön! Die Natur, die Luft, das Wasser, alles...

Grüße

Lex

Antwort
von NataliaCT, 30

Dampschifffahrt ist ein muss!

Schloss und Park Pillnitz und Großer Garten sind sehr zu empfehlen

Antwort
von frankhuber, 29

wir haben einen gruseligen Kerkermeisterrundgang gemacht - echt originell und spannend für Kinder.

Start um 21 Uhr am Martin-Luther-Denkmal an der Frauenkirche. Dauer etwa 1 Stunde.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten