Dresden - Hotel- und Sightseeing-Tipps gesucht

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hotels fallen mir da folgende ein, die preislich und von der Lage passen würden: Die Villa Romantika - nichts für Leute, die es schlicht mögen Das Royal Inn - ein Leonardo Hotel (entweder man mag es oder nicht) und vor allem, aber nicht weitersagen, der Hofgarten - 3 Sterne, nur 30 Zimmer: hofgarten1824.de/ueber/die-lage/ (link) Das Sightseeing würde ich nicht notwendigerweise vorher planen, Dresden kann man auch wunderbar vor Ort entdecken - zum Beispiel bei einem Uferspaziergang. Aber falls ihr doch einen ungefähren Rahmen braucht, empfehle ich die wohl "üblichen bzw großen" Sehenswürdigkeiten Frauenkirche, Semperoper, Brühlsche Terrasse und Hofkirche , die auch in jedem Fall alle ein Muss sind. Unter Sehenswürdigkeiten könnt ihr das hier nochmal nachlesen: http://www.dresden.citysam.de und natürlich alle Hotels in Dresden auch selber nochmal durchforsten. Viel Spaß

Hallo, ich kann dir das Qualitiy Plaza Hotel in Dresden Neustadt empfehlen. Buch es bei einem Reiseveranstalter, da bezahlst du pro Nacht inklusive Frühstück gerade mal 78 Euro. In unmittelbarer Nähe befindet sich eine Straßenbahnhaltestelle, die Linie 7 und 8 fährt direkt ins Stadtzentrum, ein Familienticket kostet 7,50 Euro, du kannst es unbegrenzt bis zum nächsten Morgen 4.00 Uhr nutzen. Nur drei Straßenbahnstationen in der Louisen- und angrenzenden Alaunstraße befindet sich das Szeneviertel von Dresden-Neustadt mit unzähligen Restaurants, Bars und Kneipen, wo du ganz preiswert Essen kannst. Am besten besorgst du dir ein 2-Tages-Ticket mit dem Big Bus, da werden alle Sehenswürdigkeiten von Dresden angefahren, sogar außerhalb noch Schloss Pilnitz. Das Hotel will 7 Euro für den Parkplatz oder 10 Euro für die Tiefgarage, park einfach kostenlos beim Edeka Markt, der ist nur ca. 200 m entfernt in der Provianthofstr. 3, nebenan ist auch noch ein griechisches Restaurant.

Es wurden ja schon sehr gute Links geposted. Darum habe ich nur noch einen Tipp für eine wirklich empfehlenswerte Cocktail-Bar in Dresden.

http://www.facebook.com/pages/ONLYONE-DRESDEN/142284595844425

Ich war letztes Jahr das erste Mal in Dresden um mich mit einer Freundin zu treffen. Wir gingen u.a. in's Only-One und obwohl ich kein Fan von Cocktail-Bars bin, hat mir diese richtig gut gefallen. Dort gibt es wirklich ungewöhnliche Cocktails und die Preise sind okay.

Für die Hotel-Suche empfehle ich übrigens immer die Seite von hrs, denn da kannst du ganz gezielt das suchen, was du möchtest.

Bei Städtetrips bin ich ein Anhänger von Motel One. Wenn du eines kennst, kennst du alle und weißt somit was du am Ende hast. Was ich auch gut finde: Für unschlagbare 7,50 € kannst du wirklich richtig gut frühstücken. Das Hotel liegt auch sehr zentral. Klick einfach mal in den angehängten Link und informiere dich. Wer weiß, vielleicht gefällt es euch ja. http://www.motel-one.com/de/hotels/hotels-leipzig/hotel-leipzig.html

Was möchtest Du wissen?