Drei Tage Myanmar?

2 Antworten

Ich würde Dir Yangon empfehlen. Wir haben zwar insgesamt nur knapp 2 Tage für die Stadt während unserer Myanmar Rundreise gehabt, konnten wir uns die wichtigsten Sehenswürdigkeiten anschauen. Wenn du mehr Info oder Tipps brauchst, lese unsere Reisebericht: https://www.travelsicht.de/yangon-sehenswuerdigkeiten-reisebericht/

Woher ich das weiß:
eigene Erfahrung

nur drei tage, das macht wenig sinn. für myanmar waren die lt. visum maximalen 28 tage schon viel zu kurz, um die vielfalt dieses faszinierenden landes wirklich zu erfassen. drei tage braucht man schon mindestens nur für das schillernde yangon. aber vielleicht wäre das auch die empfehlung.

Woher ich das weiß:
eigene Erfahrung

Kann mich nur anschließen, Yangon für 3 Tage ist schon ein bisschen wenig, würde da keinesfalls noch etwas kombinieren.

0

Was möchtest Du wissen?