Direktflug gebucht - jetzt Zwischenstopp mit langem Aufenthalt

2 Antworten

Da ihr ja bisher gar nicht informiert wurdet würde ich erstmal bei der Airline (oder im Reisebüro wenn ihr da gebucht habt) anfragen, möglicherweise ist euer Flug nur ausgebucht und erscheint deswegen nicht mehr.

Ein Direktflug ist halt kein Non-Stop-Flug! Aber eigentlich hätte Euch die Airline über diese "Flugzeitenänderung" informieren müssen!

Normalerweise ist in so einem Fall eine kostenlose Stornierung möglich - aber was nutzt Euch das, einen anderen günstigen Flug werdet Ihr nicht mehr bekommen.

Am Besten an die Airline schreiben (sollte es etwa Air Berlin sein?) und um die Erstattung einer jetzt zusätzlich notwendigen Übernachtung in Heraklion bitten. Ich habe die zwar nicht bekommen, aber einen Gutschein für einen nächsten Flug von 50€ - besser als nichts! In Heraklion hatte ich ein hübsches, kleines (sehr günstiges) Hotel für die Nacht und einen famosen Abend in einem kleinen Restaurant in der Nachbarschaft mit lauter Einheimischen! Wie meine Oma stets sagte "In jedem Schlechten ist was Gutes"...

Den Mietwagen könntest Du sicherlich auf die tatsächliche Ankunftszeit verschieben. Ich weiß ja nicht, wohin Du genau 'im Süden' möchtest, aber die 'Direttissima' von Heraklion nach Matala z.B. könnte man auch am Abend noch gut fahren.

Air India: Gepäck in Delhi durchcheckbar???

Hallo,

ich befinde mich gerade in Indien und werde in zwei Wochen meine Rückreise antreten. Ich habe diese bei fluege.de gebucht. Sie ist in drei Flüge geteilt. Der erste geht mit Air India von Chennai nach Delhi, wo das Flugzeug um 11:30 landet. Der zweite geht wieder mit Air India um 13:20 von Delhi nach Frankfurt und der dritte mit der Lufthansa um 21:45 von Frankfurt nach Berlin. Ich kann meinem Flugplan entnehmen, dass meine „E-Ticket-Beleg“-Nummer bei allen drei Flügen dieselbe und der „Buchungscode der Fluggesellschaft“ bei den beiden Flügen mit Air India derselbe ist. Ich fliege in Chennai am Anna International Terminal ab und lande in Delhi am Terminal 3. Mein Problem ist, dass die Zeit zwischen der Landung und dem Start in Delhi recht knapp bemessen ist. Wenn ich nach der Landung in Delhi auschecken und dann für den Flug nach Frankfurt wieder mit Gepäck einchecken muss, werde ich wohl den Flug nach Frankfurt verpassen.

Nun stellt sich mir die Frage, ob es nicht die Möglichkeit gibt, dass mein Gepäck, das ich in Chennai aufgebe, zumindest bis Frankfurt durchgecheckt wird.

In Frankfurt hätte ich genug Zeit, aus- und wieder einzuchecken, in Delhi aber kaum. Hat jemand Erfahrung mit Air India und/oder dem Delhi Airport? Oder vergleichbare Erfahrungen gemacht? Mein Eindruck ist, dass das möglich wäre, ich bin mir speziell in Indien diesbezüglich aber nicht hundertprozentig sicher. Falls die üblichen Hinweise, wie „ruf doch mal bei fluege.de“ oder „wende dich doch mal an Air India“ kommen, beides habe ich bereits getan. Bei fluege.de konnten sie mir keine sichere Auskunft geben und bei Air India war telefonisch bislang niemand zu erreichen und auf eine Antwort per Mail warte ich schon länger.

Vielen Dank schon einmal für Eure Mühen!

...zur Frage

Muss ich mich ein und wieder auschecken wenn ich mit Zwisschenstopps fliege und zwei Airlines?

Hallo alle miteinender, ich fliege übernächste Woche nach Phuket und fliege zuerst von Berlin nach Amsterdam mit der Airline KLM. Auf dem Flughafen habe ich dann knapp 5 Stunden Aufenthalt bevor es mit Malaysia Airlines weiter nach Kuala Lumpur geht, von dort aus fliegt mich dann dieselbe Airline nach Phuket. Meine Frage ist jetzt muss ich bei jedem Stop ein und auschecken und mich um mein Gepäck kümmern oder wie läuft das ab?! Fliege zum erstenmal so lange und habe leider keinen besseren Flug bekommen, weil ich erst vor paar Tagen gebucht habe :-( habe Angst das ich mich nicht zurecht finden werde und mir keine vernünftige Auskunft auf den Flughäfen gegeben wird... Hoffe mir kann jemand weiter helfen MfG Sophie ;-)

...zur Frage

Thailand -Gebuchter Rückflug in 2 Monaten - Aber Kein Visum

Hallo,

Folgende Situation: Zusammen mit meiner Freundin flieg ich für 2 Monate nach Thailand. Hin-Rückflug (13. July - 13. Sep). Wir haben alles extrem kurzfristig (letzen freitag) gebucht. Geplant war mit einem Tourisvisum die kompletten 2 Monate zu bleiben. Dummerweise muss ein Reisepass von uns erneuert werden, da er im nächsten Monat ausläuft (ich weiß…) Gestern haben wir in Paris(meine Freundin ist Franz.) einen neuen Pass beantragt. Wahrscheinlich wir der Pass bis Donnerstag oder auch erst am Freitag fertig sein. Falls wir den Pass am Freitag bekommen (Abflugs Datum) haben wir nicht genug Zeit ein Touristen Visum zu beantragen.

Lösung: Ohne Visum einreisen, dann nach 30 Tagen ein und aus reisen.

Fragen/Problem:

-Werden Sie direkt am Flughafen/Check In nicht durch gelassen da wir ein Rückflug erst in 2 Monaten haben aber kein Visum?

-Was ist wenn wir ihnen erzählen dass Sie in Kuala Lumpur o.ä. weiter Reisen wird und dann zusammen mit mir von Bangkok nach Deutschland fliegt? Glauben die uns wahrscheinlich nicht....

-Lösung wäre im Vorfeld ein Flug nach Kuala Lumpur zu buchen. Problem hier, es muss auch hier ein Hin und Rückflug gebucht sein?

-Falls ich ein Hin und Rückflug nach Kuala Lumpur -zurück nach Thailand- buche für nur 1-2 Tagen ist es offensichtlich das dies nur für ein erneuten Aufenthalt in Thailand ohne Visum gedacht ist. Ist dies Illegal? Kann es hier schon in bei der Einreise in Deutschland Probleme geben?

Lösung(?!) 2 Möglichkeiten:

-Wie oben beschrieben Hin und Rückflug(1-2 Tage Aufenthalt) Kuala Lumpur - Thailand

-Hin und Rückflug nach Kuala Lumpur buchen mit einem Aufenthalt dort von 30 Tagen. Aber dann schon nach 1-2 Tagen zurück fliegen und dann den 2. Flug einfach verfallen lassen.

Ich hoffe jemand kann die Situation einschätzen und kurzfristig eine guten Ratschlag geben,

Danke

...zur Frage

Flugstornierung durch Airline - wer kommt für Folgekosten auf

Hallo, ich habe über ein Online-Reisebüro Flüge nach Jordanien gebucht. Jetzt, 4 Tage vor Abflug, wurde von der Airline der Rückflug gestrichen so das wir entweder erst später zurück könnten (was wegen der Urlaubstage nicht geht) oder eben einen Tag eher zurück müssen. Da ich schon Hotel und Taxi zurück vom Flughafen gebucht hatte, kommen da wahrscheinlich Kosten auf mich zu wegens der Stornierung. Die Frage ist jetzt, an wen ich mich wegen der Erstattung wende - die Airline oder das Reisebüro? Ansonsten müßte ih bei einer Umbuchung meinerseits wohl 60 Euro pro Flug berappen. Rein logisch müßte das umgekehrt doch auch gelten, aber vermutlich gibt es da wieder 1000 Hintertüren für die Airline...

Danke jedenfalls für die Hinweise

Ralf

...zur Frage

Wie teuer ist es sein flugdatum bei einem flug umzubuchen?

hallo zusammen also ich bin momentan in kanada und habe sehr grosse probleme und moecht schnellstmoeglich zurueck nach deutschland. bitte entschuldigt wenn ich das ganze hier etwas lieblos hinblaettere doch sowas habe ich noch nie gemacht und ich bin echt verzweifelt. ich halte es hier keinen weiteren tag aus es sind persoenliche probleme aufgetretet und mein flug ist erst gebucht fuer in 5 wochen. ich moechte aber so schnell es geht ZURUECK. kann mir jemand vlt sagen wie teuer ein umbuchen das flugdatums ist im durchschnitt? momentan rueckt meine mutter meinen pass und genaue flugdaten nicht geraus aber so viel kann ich sagen ich habe einen zwischenstopp. hin sind wir geflogen mit der lufthansa undzwar von frankfurt nach toronto und von dort mit der us airways weiter nach halifax, wo ich JETZT FESTSITZE. BITTE BITTE HELFT MIR !!!!!!

...zur Frage

Von Bangkok nach Krabi?

Wir planen einen Aufenthalt aufKoh Phi Phi nahe Krabi.Eine Pauschalreise erscheint uns zu teuer für Thailand und außerdem möchten wir 2 Hotels nacheinander besuchen und nicht 2 Wochen lang im selben verbringen.Deswegen buchen wir jeweils Hotel und Flüg einzeln.Leider gibt es Probleme/Unsicherheit: Das Problem ist der Flug von Bangkok nach Krabi (von Krabi dann geht es ja einfach mit dem Boot nach Koh Phi Phi).Auch der Rückflug von Krabi nach Bangkok (und dann weiter nach Hause) könnte Probleme geben.Wenn wir Hin-und Rücklflug von Frankfurt nach Bangkok(und zurück) buchen,ist es ja kein Problem.Wenn wir dann aber auch Hin. und Rückflug von Bangkok nach Krabi (und züruck) buchen,könnte es doch sein,dass sich die etwa 1-Stündigen Flüge Bangkok-Krabi und zurück mit den Hin- und Rückflugen Bangkok-Frankfurt überschneiden!Wir könnten dann unseren bezahlten Heinflug verpassen,bzw. beim Hinflug den Anschlussflug nach Krabi.Wie könnten wir das am besten lösen/buchen? (bzw. wie könnten wir sonst noch schnell nach Krabi kommen,ohne wertvolle Urlaubszeit zu verlieren).Flug wäre am besten,aber wie ?

Vielen Dank

Danke : )

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?