Die tollste Espresso-Bar in Florenz

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wie Steve schon sagte: Das Land ist voll von eben solchen Bars. Ehrlich, an jeder Ecke! Geschäftsmänner triffst du vielleicht am zuverlässigsten in Mailand, aber guten Espresso und eine pinkfarbene Sportzeitung findest du an jeder Ecke. Jeder hat so seine Stammbar, die auf dem Weg zur Arbeit liegt und wo jeden Morgen ein Schlückchen getrunken wird und ein Keks gemampft. Weil ich mit der Besitzerin befreundet bin, empfehle ich dir da die Bar La Luna Rossa, die liegt ganz in der Nähe vom Pizza Santa Croce (via g. verdi). Diese Bar wird allerdings viel von Studenten und Sprachschülern frequentiert, weil eben eine Sprachschule in der Nähe ist. Auf der Ecke davor, vom Piazza kommend, findest du noch eine zweite Bar, die glaube ich, Michelangelo heißt. Vielleicht findest du da auch jemanden im Anzug? ;-)

Das hört sich ja super an. Ich habe das mit den Geschöftsmännern nur so beschrieben, weil es so ist, wie ich mir das vorstelle.

0

Was möchtest Du wissen?