Die schönsten Treppen der Welt?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Moderne Baukalkulatoren streichen sowas immer sofort..... um richtig grossartige Treppenhäuser bauen zu können, musste man schon barocker Fürstbischof sein. Besonders gelungen: Das Treppenhaus unter dem Deckenfresco von Tiepolo in der Residenz Würzburg.

Freitreppen, etwas am Rande Europas: Die Potemkinsche Treppe in Odessa. Ich war noch nicht da, vielleicht enttäuscht das Original, wenn man den Film von Sergej Eisenstein gesehen hat. In jedem Fall ist selten eine Treppe so auf optische Effekte durchgestylt worden.

Nicht ganz so klassisch wie in Venedig, aber solltest Du Dich nach Stockholm verirren, dann kann ich Dir die Treppenaufgänge in den Metros empfehlen. Das Spektakel auf einer dieser Treppen mit den Füssen Klavier spielen zu können ist einzigartig. Die Metros sind auch sonst sehr künstlerisch gestaltet, so oder so sehenswert.

Die schönsten Treppen gibt es in Frankreich und zwar am Sacre Coeur. Ich wollte schon immer mal da hin und als ich davor stand, konnte ich es kaum fassen. Das sieht so schön aus..so imposant. Von den Treppen hat man auch einen wunderbaren Blick in die Stadt.

Was möchtest Du wissen?