Die schönsten Brunnen von Rom – Euere Top 3?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Rom und Brunnen ... eine tolle Frage:

1) Fontana del Moro (liegt aber wahrscheinlich auch daran, weil ich soweiso total in die Piazza Navona verliebt bin, in der Mitte befindet sich übrigens auch der Vierströmebrunnen, auch ganz schön). 2) Fontana di trevi (der Klassiker) 3) der Maderno-Brunnen am Petersplatz, weil das Gesamtensemble so beeindruckend ist

1) Fontana di Trevi - mit und ohne Anita Ekberg

2) Fontana della Barcaccia wurde vom Vater des berühmten Bernini entworfen

3) Fontana delle Naiadi weil er vom Ahn des später so kläglich versagenden Vicepräsidenten unter Prodi, Francesco Rutelli, ins Leben gerufen wurde. Weil sich der Herr Rutelli nach seinem Absturz dann immer auf seinen Ahn und dessen Ruf berufen hat. So ist diese Nummer drei mit einem gewissen Lachfaktor behaftet. Der Brunnen hat damals, 1901 , wegen der nackten Damen einiges Kopfschütteln verursacht. Das also blieb in der Familie. Das Kopfschütteln.

1) der Trevi-Brunnen,2) der Vier-Flüsse -Brunnen auf der Piazza Navona,3) der Tritonen-Brunnen auf der Via Veneto.

Hallo cocohut,eine anspruchsvolle Frage. Nr.1 Eindeutig der Trevibrunnen -Münze nicht vergessen Nr.2 Der Barcaccia-Brunnen an der spanischen Treppe Nr.3 Der Brunnen vor dem Petersdom(Name weiß ich nicht) Wenn Du mich nach Gaststätten und Verkehrsverbindungen gefragt hättest wäre ich aussagefähiger gewesen aber die 3 Brunnen finde ich schon in dieser Reihenfolge gut Grüße aus Halle/saale Dietrich

der trevi-brunnen ist aus meiner sicht einzigartig, danach kommt lange nichts...

Die drei Brunnen auf dem Platz Navona.

Dort kannst du auch sehr nahe heran an die Brunnen, anderst als beim legendären Trevi Brunnen. .

Was möchtest Du wissen?