Die Reise nach Jerusalem

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Das Fehlen von Busplänen in Jerusalem haben schon andere bemerkt. Stell die Suche ein, es gibt keine.

Ganz fähig ist die einglischsprachige Seite von wikitravel/wikivoyage (versuche gar nicht erst die deutschsprachigen Seiten, die sind nicht viel wert). Dort findest Du einiges zum Nahverkehr in Jerusalem.

Für Überlandbusse ist die Webseite des Betreibers Egged ganz brauchbar. GuggstDuHier: http://www.egged.co.il/Eng/

traveller52 17.03.2014, 23:05

Zumindest einen Netzplan der Light Rail Station Map habe ich noch gefunden - vielleicht hilft er ja weiter:

http://jet.gov.il/Web/En/Info/LightRail/Maps/1794.aspx

0
traveller52 17.03.2014, 23:12
@traveller52

Tempelberg:

http://www.my-entdecker.de/asien/israel/jerusalem-israel/heiliger-boden-jerusalem-tempelberg-mit-felsendom

"...Zugang zum Tempelberg gibt es für Nicht-Muslime ausschließlich über den Bereich der westlichen bzw. Klagemauer durch das a-ma´aravim bzw. Mogravi-Tor. Geöffnet ist täglich außer freitags. Die Zugangszeiten variieren. Wer etwas Ruhe haben will, sollte sich um 7 Uhr früh einfinden, um zu den ersten Besuchern zu gehören, die Einlass haben, wenn eine halbe bis ganze Stunde später geöffnet wird. ..."

0
kassandra24 18.03.2014, 09:19

Danke für euere Bemühungen. So ähnliches hatte ich befürchtet. Ich sag es ja. Mexico City oder Peking ist wesentlich einfacher zu organisieren. Und den Tempelberg schminke ich mir wohl ab. 7.00 Uhr!?! Im Urlaub? Nee dann lieber nicht.

0

Hallo,

Hier z.b. http://jet.gov.il/Web/En/Default.aspx

War jetzt nicht so schwer zu finden.

kassandra24 17.03.2014, 19:37

Vielleicht bin ich ja blöd oder mein englisch ist sauschlecht. Aber nen netzplan finde ich da nirgends. Fahrpläne seh ich auch nicht (liegt sicher an meinem schlechten Englisch) und Öffnungszeiten von Sehenswürdigkeiten gibt es da erst recht nicht. Glaub mir, die seiten, die ich nicht so schwer zu finden sind, die hab ich gefunden.

Trotzdem Danke schön,

0

Was möchtest Du wissen?