Die Lage für Touristen in Jordanien ist zur Zeit eher entspannt, oder?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Natürlich kann man nach Jordanien problemlos reisen. Manche Kultur-Reiseveranstalter in den Orient (Syrien, Libyen) sind sogar nach Jordanien ausgewichen und bieten verstärkt Reisen an. Hier hat es noch nie in der Vergangenheit Gefährdungen für Touristen gegeben, erst recht nicht für Reisegruppen. Sogar als Individualtourist kann man sich von allen arabischen Ländern in Jordanien am besten bewegen.

Auch in Jordanien gibt es ein Ringen um die Demokratisierung (u.a. Demonstrationen etc.), aber dass dabei Touristen zu schaden kommen könnten, verbieten allein schon die Gebote der Gastfreundschaft in der arabischen Mentalität.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?