Deutsches Nationalmuseum in Nürnberg was für Kinder?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ich würde mal sagen, dass das Germanische Nationalmuseum für Kinder nicht so interessant ist. Meine Neffen waren mehr vom Spielzeugmuseum (ist gleich nebenan) und vom DB Museum sehr begeistert.

Ehrlich gesagt, ich denke, das Deutsche Nationalmuseum in Nürnberg (liegt übrigens nur einen Katzensprung vom Bahnhof entfernt) ist nur etwas für ältere, interessierte Kinder. Dem objekt-fokussierten Ritt durch die Zeit können Kleinere kaum folgen - und finden die Sache dann wohl eher langweilig.

Sind deine Kinder < 20a, dann finden sie es dort langweilig. Sind es Buben >10a dann liefere sie am https://www.deutschebahn.com/site/dbmuseum/de/start.html ab. Du kannst vom Eisenbahnmuseum zufuss zum Germanischen Nationalmuseum laufen oder mit der Strassenbahn fahren. Entfernung <1500m durch die Altstadt..

  1. Nachtrag: Suche im www nach "Germanisches Nationalmuseum in Nürnberg". Ein "Deutsches Nationalmuseum" gibt es dort nicht!!
0

@heima: "Entfernung <1500m durch die Altstadt."

Aus Versehen 1 km zuviel. Eigentlich muss man nur eine Hauptverkehrsstrasse überqueren, Gesamtentfernung geschätzt ca. 500m.

0

Ihr könnt im Germanischen Nationalmuseum die Kinder auch anderweitig beschäftigen. Kindermalstunden, Jeden Sonntag von 10:45–12:15 Uhr

Sonntags können hier Kinder ab 4 Jahren ohne ihre Eltern frei und großformatig malen. Ohne Anmeldung. Kostenbeitrag: 2 € pro Kind

Zusätzlich zum Eisenbahn-Museum- Tipp von heima möchte ich noch auf das Spielzeugmuseum hinweisen www.museen.nuernberg.de/spielzeugmuseum/index.html

Danke für den Hinweis "Spielzeugmuseum", sehr geeignet für Erwachsene und Mädchen. LG heima

0

Wenn Du kleine Kinder hast, wird es für sie SEHR langweilig.

Was möchtest Du wissen?