Deutscher Arzt auf Ibiza, wo wird man geholfen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo Dementor,

verreist du immer mit einem "festen Ansprechpartner (Arzt) in der Tasche" um die Welt? Finde ich einfach mal interessant zu wissen, weil wie machst du das in Asien oder Amerika? Ich weiß ja nicht, wo du dich auf Ibiza aufhälst, aber wenn es eins sehr zuverlässig - fast - flächendeckend gibt; dann sind es Deutsche Ärzte. Das ist ja das beruhigende an Europa, dass wir überall sein können und da stehen Ärzte - wenn`s wirklich ernst ist - schnell auf der Matte. Ein Luxus!

Und deshalb brauchst du dir diesbezüglich in Europa auch überhaupt keine Gedanken/Sorgen machen. Bestimmt genießt du gesund und munter deinen Urlaub auf dieser schönen Insel und ich bin sehr sicher: Wenn der "Notfall" eintritt, werden dir viele Menschen mit Rat und Tat zur Seite stehen. Einfach einen Anruf bei der Rezeption und schon wird dir sehr schnell weiter geholfen. Oder in einer Appartment-Anlage: Einfach den Nachbarn um Hilfe bitten. Ich wünsche dir einen schönen, gesunden Urlaub auf Ibiza!:-)

Ich habe hier eine recht umfangreiche Liste gefunden, da bist du für alle Eventualitäten gerüstet (verzeih, ist etwas ungeschickt reinkopiert...): * Dr. Tilo Reinholz (Tel. 971 341137) Cala Comte (Spezialist für Tauchbeschwerden)* Dr. Klaus Diller (Tel. 971 330670) Santa Eulària; Centro Médico Siesta (Tel. 971 332646) Siesta/Santa Eulària* Dr. Annegret Halben ( Tel. 971 317535) Jesús* Dr. Renate Paelz (Tel. 971 335107) Sant Carles; Euro Clinic Ibiza (Tel. 667 984488) Sant Carles* Dr. Robert Winkler (Tel. 971 198833) Eivissa (Kinderarzt)* Dr. Stephan Pietzeker (Tel. 971 191053) Eivissa (Urologe)* Dr. Ulrich Blume (Tel. 971 190364) Jesús (Internist)* Dr. B. Hufenbach (Tel. 971 316262) Eivissa* Dr. Michael Linneweber (Tel. 971 191647) Eivissa

Was möchtest Du wissen?