Der schönste Ort in Deutschland?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Der schönste Ort in Deutschland liegt wohl in Bayern - wenn du gerne in der Nähe der Berge bist, würde ich dir Füssen im Ostallgäu ans Herz legen, da gibt es viel Schönes zu entdecken - überzeuge dich selbst - der Königswinkel hat seine Reize.............. Schwangau ist auch toll...... www.tourismus-fuessen.de/tourist_information.html

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Diese Frage läßt sich natürlich nur subjektiv beantworten.

Also, für mich ist der schönste Ort in Deutschland Regensburg. Die Lage an der Donau mit der alten Brücke, die engen Straßen und historischen Bauten im Zentrum, das Gelände der Thurn und Taxis mit traumhaftem Biergarten und vieles mehr

Wenn man es kleiner und relaxter haben möchte, auch wieder subjektiv, Bamberg.

Und wenn man der Stastik glauben mag, ist die lebenswerteste Stadt in Deutschland Münster trotz höchster Fahrradklauquote der Republik. Aber Münster ist wirklich sehr schön und bietet einiges an Kultur und Natur und netten Kneipen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der schönste Ort Deutschlands ist meiner Meinung nach Heidelberg. Die Stadt ist wunderschön. Hätte ich die Wahl, dann würde ich dort leben. Also unbedingt besuchen. An zweiter Stelle liegt Freiburg.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Für mich ist der schönste Ort der in der schönsten Region - und das ist für mich das Wendland. Also als Ort Hitzacker, als Ausgangspunkt für Wanderungen an der Elbe!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hameln.

Als ich zum ersten Mal dort war, regnete es in Strömen... und trotzdem - es war aufgrund der wunderschönen Häuser mit den oft sehr denkwürdigen "Sprüchen" anheimelnd und nett. Kleine Geschäfte, in denen man sich mal einen Kaffee und ein Brötchen holte, nette Bürger, mit denen man ins Gespräch kommt/kam - und den einen oder anderen "Wissenden", der einem mehr über Rattenfang und "Kinderverschleppung" nahebrachte....

Ja, ich mag Hameln und ich würde jederzeit wieder hinfahren

Nein, ich finde Hameln ist keine "Stadt" - es ist ein heimeliger Ort.

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,

das kann ich null beantworten, da es für mich immer auf den Sinn ankommt.

Bin sehr gern oben an der Ostsee, am Liebsten Grömitzer Ecke. Aber auch gern in Süddeutschland.

Aber finde Hamburg oder Düsseldorf auch sehr toll.

Kommt immer darauf an, was man gerade will.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,

DEN schönsten Ort gibt es nicht, weil ich nach längerer Zeit gerade dort war, steht Köln als Stadt ganz oben auf der Liste. Ansonsten die üblichen Verdächtigen: Königssee, Peene, Müritz, Helgoland, Spiekeroog, Juist, Krummhörn/Ostfriesland, das Mittelrheintal...... kann mich nicht entscheiden.

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo ....

Schwierige Frage ..... es gibt so viel Schönes :-)

Zwei Orten wo ich gerne bin ....

Schönau am Königssee ( nur nicht im Juli/August )

und in Hüttenheim in Franken ( Weinparadies ) um im Weinberg spazieren zu gehen und Weine zu kosten und zu kaufen . .

Eine sehr nette Unterkunft mit Frühstück ist :

http://www.weinhof-am-nussbaum.de/gaestehaus/unternehmungen/huettenheim.html

Ja ... und ... und ... und .... sehr schwere Frage :-)

LG

Henk

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?