Darf man in Peru die Taxis auf der Strasse anhalten?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ehrlich gesagt, kommt das auf mehrere Faktoren an: kennst Du Dich am jeweiligen Ort schon aus, sprichst Du Spanisch, Tageszeit, was für Gepäckt hast Du dabei etc.? Ich persönlich war schon öfters im Land und habe tagsüber in Lima z.B. gar keine Bedenken ein Taxi auf der Straße zu nehmen. Wenn ich aber mit viel Gepäck am Flughafen ankomme oder für Bekannte, die noch nie dort waren, nehme/empfehle ich immer ein offizielles/gerufenes Taxi. Mit wertvoller Kamera oder Ähnlichem würde ich auch eher auf Nummer sicher gehen. Generell sollte man während der Fahrt in allen Taxis etwas aufpassen und je nach Ort (gerade in Lima) den Türknopf innen herunterdrücken. Und den Preis sollte man auch verhandeln ;-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde lieber auf Nummer Sicher gehen und ein Taxi bestellen, villeicht ist ein bestelltes Taxi etwas teurer, aber das sollte euch die Sicherheit Wert sein. Schöne Reise!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,

man darf schon, aber ich würde es unterlassen und, wie in Mexiko, ein registriertes Funktaxi vom Hotel aus anrufen. In Lima und anderen, großen Städten gilt das erst recht. Der Mehrpreis ist für ausländische Touristen nicht der Rede wert.

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?