Darf man in Griechenland das Kranwasser trinken?

2 Antworten

Auf den Inseln kommt in aller Regel KEIN trinkwsser aus dem Hahn sondern entsalztes Meerwasser, welches nicht im gerinsgten Trinkwasserqualität hat.... Zwar kann man es zum Zähneputzen etc benutzen - und einen gesunden Erwachsenen mit einer intakten Abwehr wird es auch kaum umhauen, wenn er etwas davon trinkt, aber in Mengen sollte man es nicht zu sich nehmen, es sei denn, Du möchtest, den Rest des urlaubs mit einem Magen-Darm Infekt im Bett un dauf der Toilette verbringen... Die sgilt übrigens für viele Inslen in Südeuropa - auch Spanien etc... die meisten haben keine Quellen bzw. nur unzureichende Grundwasservorräte und greifen daher auf lediglich entsalztes Meerwasser zurück... Das und die Tatsache, dass es dort warm ist und das wasser oft in älteren Leitungen in der Wärme vor sich hinkeimt, machen es nicht gerade ideal als Trinkwasserspender..... FAZIT: Kanister im Supermearkt kaufen ( wenn ihr es zum kochen benutzt und es abgekocht wird, braucht ihr natürlich kein Wasser aus dem Supermarkt )

Ich fand das Wasser auf den griechischen Inseln hatte meist einen komischen Nachgeschmack, den ich nicht unbedingt als gesund definierte. Ich war allererdings auf den meisten anderen und nicht auf Mykonos. Wasser ohne Kohlensäure ist in den kleinen Supermärkten, die es überall gibt auch recht günstig.

Insel Mykonos mit Mietwagen, Moped oder sogar Fahrrad erkunden?

Wie erkundet man am besten die Insel Mykonos: ein Mietwagen erscheint mir ein bisschen teuer... geht das also auch mit einem Moped, oder sogar mit dem Fahrrad? Was meint ihr?

...zur Frage

Wasserqualität auf Palmeninsel in Dubai?

Vor ein Paar Jahren wurde in Dubai eine spektakuläre Palmeninsel ins Meer gebaut, auf der man auch luxeriöse Unterkünfte findet. Jetzt habe ich gehört, dass dort die Wasserqualität schlecht sein soll, da es nicht ordentlich zirkulieren kann. Stimmt das?

...zur Frage

Mykonos Ende September, was meint ihr, ist das eine gute Idee?

Ich bekomme Ende September eine Woche Urlaub und ich wollte so gerne noch einmal nach Mykonos. Ist das eine gute Idee? Soll ich lieber bis zum Frühjahr warten? Baden wird wohl nicht mehr möglich sein, oder habt ihr andere Erfahrungen gemacht? Ist in der Stadt selbst noch etwas los um abends ein bisschen um die Häuser zu ziehen? Wie würdet ihr euch entscheiden?

...zur Frage

ist es zu unsicher als Frau durch Südamerika zu reisen?

Hallo,

ich plane in ein paar Monaten mit einer Freundin (wir sind beide 18) nach Südamerika zu reisen, genauer gesagt für drei Monate durch Peru, Columbien und Costa Rica. Viele in meinem Bekannten Kreis haben mir aber davon abgeraten, da das für zwei Frauen viel zu gefährlich sei. Besonders auch da wir nicht so viel Geld haben und daher auf billige Unterkünfte, öffentliche Verkehrsmittel etc. angewiesen sind. Deshalb wüsste ich gerne, ob das tatsächlich so gefährlich ist und wir lieber davon absehen sollten?

Vielen Dank schon mal!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?