Darf man in Andalusien noch wild campen?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

wild zelten ist in Spanien verboten(wie auch in fast allen anderen EU Länder) Da hilft nur ne freundliche Frage beim Eigentümer.Wir sind ja oft mit Rad und Zelt unterwegs und ne kleine Anfrage beim Bauern ist ja kein Problem.Weitab von Ortschaften und wenn kein Zeltplatz in der Nähe ist haben wir schon manchmsal wild gezeltet,wenn man mit dem Rad unterwegs ist gibts da nie ein Problem,beim Auto schauts schon anders aus.

Auch das sogenannte "freistehen" von Wohnmobilen wird in Spanien nicht gerne gesehen,in Küstennähe ist es nahezu unmöglich.Ausserdem auch nicht ungefährlich da sich Gasüberfälle häufen.

Es gibt ja genügend Campingplätze und Stellplätze

Wir wohnen ca. 70 km von Benidrom entfernt und auf dem Weg nach Barcelona parken wir unser Wohnmobil in einer Seitenstrasse in Benidorm (nicht am Strand, aber nah) - wir hatten noch nie Probleme (vielleicht weil wir ein spanisches |Nummernschild haben?)

die antwort stimmt genau, jetzt im winter ist freies stehen kein problem, es wird viel geduldet. im hinterland noch eher. einen stellplatz gibts in jimena.

stellplatz andalusien - (Europa, Spanien, Camping)

Was möchtest Du wissen?