Sind weitere 3 Monate Aufenthalt in den USA nach zwischenzeitlichem Abstecher nach Kanada möglich?

4 Antworten

Nein, das geht nicht. Aber man kann für günstiges Geld einen Flug z.B. nach Costa Rica oder Belize buchen, ein Aufenthalt dort könnte bei Wiedereinreise die erneute 90-Tage-(nicht 3 Monate!)Frist auslösen. Eine grundsätzliche Einreise-Garantie hat man mit ESTA nie, aber bei mir hat das ohne Probleme geklappt!

weder Kanada noch die Karibik lassen die 90 Tage von Esta. Du musst schon richtig ausreisen und zwar nicht nur wenige Tage.

Hier ist auch zu beachten, dass der IO dir nicht die 90 Tage genehmigen muss.

Ich habe das schon gemacht. Prinzipiell geht das nicht. Ich bekam den ersehnten Stempel auch erst bei der dritten Einreise innerhalb der 3 Monatsfrist - vielleicht auch nur weil die Zollbeamtin so nett war und ich ihr eine Hotelbuchung, mehrere Kreditkarten und ein Ausreiseflugticket vorlegen konnte und es sehr spät in der Nacht war. 

Ich empfehle Dir einen Billigflug nach Costa Rica und zurück. Das geht.

Nach Kanada über die USA - OHNE Rückflugticket. Ist es möglich? Wie?

Guten Tag, ich besuche demnächst meinen Bruder in Vancouver. Da die Fluege nach Vancouver (in dem Zeitraum in dem ich fliegen will) um einiges teurer sind, will ich über Seattle fliegen und dann mit dem Zug weiter nach Vancouver fahren. Und da wollte ich fragen, ob ich etwas bestimmtes beachten muss, wenn ich über die USA (Seattle) und anschließend mit dem Zug nach Vancouver fahren will. Ich werde nur ein Hinflug besitzen, da ich noch nicht weiss wann und von wo ich zurück fliegen werde. Was ich also wissen möchte ist, kann es in Probleme geben, weil ich kein Rück- oder Weiterflugticket haben werde? Ich werde auf jeden Fall genügend finanzielle Mittel vorweisen können.

Vielen Dank im Voraus. Tobias

...zur Frage

ESTA - Einreise USA, Ausreise Kanada

Hallo liebe Community,

Ich habe mich bereits so gut es geht versucht über das ESTA Programm schlau zu machen aber wie es nun mal so ist bin ich jetzt auf einen Punkt gestoßen der mir etwas Probleme bereitet. Mein Fall sieht wie folgt aus: Zur Zeit warte ich auf meine "vorübergehende arbeitserlaubnis" für Canada wo ein Arbeitgeber mich für ein paar Monate einstellen will. Um die Wartezeit auf die Genehmigung sinnvoll zu nutzen, möchte ich vorab gerne ein paar Bekannte in den USA besuchen. Aller Voraussicht werde ich dort für Ca 1,5monate bleiben. Das Problem was ich jetzt habe: Auf diversen Internetseiten habe ich gelesen, dass eine Ausreise aus den USA nach Kanada für ESTA nicht ausreichend ist, so sage ich mal. Ist dem auch so, wenn ich für Kanada eine arbeitserlaubnis besitze? Zudem muss ich ja auch an der kanadischen Grenze vorweisen wann ich wieder ausreisen werde...

Vielleicht könnt ihr mir helfen oder habt eine Info für mich wo ist das nachfragen kann.

Vielen dank schon jetzt!

Liebe grüße, Sunny

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?