Couchsurfing in Ecuador?

1 Antwort

Ich habe da noch keine Erfahrungsberichte gehört, aber ich glaube, dass du dich darauf nicht verlassen solltest. In größeren Städten wie Quito und Guayaquil kann ich mir vorstellen, dass du Couchsurfer finden würdest, bei denen du übernachten könntest. Aber viele Jugendliche und Studenten leben in Ecuador zu Hause bei ihren Eltern, unter Studenten sind WGs nicht so üblich und es gibt sehr viele arme Menschen... das sind, meiner Meinung nach, schlechte Voraussetzungen viele Couchsurfer zu finden. Hostels findest du überall und die sind sehr günstig!

Was möchtest Du wissen?