Costa Rica oder Kolumbien: Was ist euer Favorit und warum?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo,

ich kann mich lionking nur anschließen. Obwohl Costa Rica schon schön ist, habe ich es bzgl. Tourismus als sehr überlaufen empfunden- sehr US-Amerikanisch geprägt. Sicher- in Kolumbien musst Du einige Gebiete meiden, aber allein schon die vielen Höhenstufen, die Costa Rica in dieser Form nicht bietet, die grandiose Natur und vor allem auch die einmaligen Kulturschätze ergeben eine Mischung, die schwer zu schlagen ist. Ich kenne Costa Rica von einem Besuch, in Kolumbien habe ich länger gearbeitet.

LG

Ich persönlich würde Kolumbien Costa Rica vorziehen. Allerdings ist Costa Rica kleiner und deswegen in vier Wochen vielleicht gemütlicher zu bereisen. Trotzdem finde ich Kolumbien vielseitiger, authentischer und angenehmer, da weniger touristisch.

Was möchtest Du wissen?