China-Visum in Spanien beantragen als Deutsche ?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

jedes konsulat bzw. jede botschaft chinas weltweit erteilt visa für jeden antragssteller egal welcher herkunft - natürlich abhängig von den viumsvereinbarungen zwischen den betreffenden ländern.

also in spanien zur chinesischen botschaft in madrid oder chinesischen konsulaten!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Roetli
16.05.2014, 18:26

Das kommt aber sehr darauf an, wie lang der Spanien-Aufenthalt sein wird! Das Visum dauert ein wenig und der Pass muß auch hinterlegt werden...

0

Das müsste doch über einen China Visum Service auch postalisch gehen. Kostet zwar mehr , ist aber einfacher und dauerte bei mir neulich 2 Wochen, in denen allerdings 2 Feiertage lagen. Erkundige Dich doch mal unter 06157 8071293 oder www.lxt-china.com. Die Service Stelle ist in Pfungstadt und besorgt das Visum vom Chinesischen Konsulat in Frankfurt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das Einfachste wäre, wenn Du in Deine Weltreise einen Stopover in Hongkong einbaust! In Hongkong bekommen Deutsche ein formlose Aufenthaltsgenehmigung bei der Einreise. In der Stadt bekommst Du dann Dein Visum für China bei den CTS-Büros von innerhalb 2 bis 7 Tagen, je nachdem, wieviel Gebühren Du bezahlen willst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gehe zur deutschen Botschaft in der Nähe deines derzeitigen Domizils. MfG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von bube44
13.05.2014, 12:02

Was hat denn die deutsche Botschaft mit 'nem China Visum zu tun? Sorry, NIX!

3

Was möchtest Du wissen?