Charmanter Ort an der Ostseeküste gesucht, wer kennt sich "da oben" aus?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Hiddensee - hier speziell Vitte. (zur jetzigen Jahreszeit- nicht im Sommer)

Aber nicht weitersagen - ;-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Nanuk
20.10.2013, 20:33

Danke für den TIpp - hab's gehört :-)) Hiddensee ist ist einfach nur "luvvely" !!

3

Ich war vor zwei Jahren in Loddin auf Usedom. Ein richtig süßes verträumtes Fischerdörfchen, abseits der touristischen Hochburgen Heringsdorf, Ahlbeck oder Bansin.

In Loddin gibt es meines Wissens keine Hotels, dafür einige sehr hübsche Ferienwohnungen. Ganz in der Nähe befindet sich der Kölpinsee, auf dem man meines Wissens Boot fahren kann.

Interessanter ist aber ein Spaziergang durch den Ort nach Südwesten bis zum Binnengewässer (Boddengewässer). Das Ufer mit Schilf ist wildromantisch und die Sonnenuntergänge sind ein Traum. Auf dem Weg sieht man viele Häuser mit den typischen Reetdächern (Schilfdächern).

Im Ort selbst gibt es nur eine Einkaufsmöglichkeit, die gleichzeitig Postamt ist. Ein paar Fischrestaurants sind vorhanden.

Besonders zu empfehlen ist aber das Restaurant bei „Kiki's Bootsverleih“, direkt am Binnengewässer. Da kannst du dich in eine Holzhütte setzen und direkt an der „Waterkant“ genüsslich speisen. Das Essen wird dir gebracht. Ein Erlebnis.

Von Loddin aus ist man mit dem Auto schnell in den größeren Orten Koserow und Zinnowitz. Nach Heringsdorf (Süden) oder Peenemünde (Norden) ist es etwas weiter. Gesehen haben sollte man aber beide Orte (Heringsdorf: Seebrücke, Strand, Bummeln im Ort // Peenemünde: Historisch-Technisches Museum, Phänomenta).

In Zinnowitz steppt der Bär; wenn man vielleicht doch mal ein bisschen was erleben will, ist man hier richtig.

Ich wünsche dir viel Spaß im Urlaub!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ahrenshoop auf dem Darß wäre so ein relativ pitoresker, ruhiger und verschlafener Ort - allerdings nur ausserhalb der Saison. Also vom Spätherbst bis kurz vor Ostern kann man es dort wirklich prima aushalten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich finde Warnemünde total klasse. Das ist ein charmanter Ort mit restaurierten Fischerhäusern, einem Leuchtturm und einem tollen, 5 km langen Ostseestrand, der 100 m breit ist. Hier und an der Strandpromenade kannst du dir wunderbar den Wind um die Nase wehen lassen. Na ja, ein paar Feriengäste hat es schon, denn sonst wäre es ja tot. Aber so lebt es z.B. an der Flaniermeile "Alter Strom" und am kleinen Fischerhafen, wo du frischen geräucherten Fisch direkt vom Kutter kaufen kannst. Klick einfach mal in den Link http://www.warnemuende-infos.de/ .

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

In Loddin gibt es meines Wissens keine Hotels, dafür einige sehr hübsche Ferienwohnungen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, sowas gibt es auch und nennt sich "Kamminke". Ein richtiges Fischerdorf, ruhig, nett, auf Usedom gelegen,

http://ulissesberlin.blogspot.co.at/2011/09/kamminkeusedom-hafen.html

langer Strand zum Spazierengehen, Muschelnsammeln (und meist umsonst nach Bernstein suchen, aber der Gedanke zählt...) eine Fischräucherei mit Restaurant, Link kommt extra.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also ich war im Sommer campen in Stubbenfelde auf Usedom und war sehr begeistert. :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Finde Pinneberg wunderbar. Gehört mehr oder minder zu Hamburg und ist einfach traumhaft. Ist allerdings nicht direkt an der Küste, sondern einiges im inneren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?