Cassis an der Cote d'Azur in Südfrankreich?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo,

die Hauptattraktion sind die nahgelegenen "Calanques".

http://www.calanques13.com/

Eine Bootstour dorthin lohnt sich unbedingt.

Auch sonst ist Cassis ein sehr reizvolles, hübsches Örtchen, das sich hinter den üblichen Verdächtigen wie z. B. Saint Tropez, Antibes usw. nicht verstecken muss. Es ist im Sommer zwar auch sehr voll und trubelig, doch es hat sich noch eine halbwegs nette Atmosphäre (im Gegensatz zu St. Tropez) erhalten.

Besuchenswert sind auch die nicht weit entfernt liegenden Orte Bandol und Sanaty sur mer.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Nanuk
04.03.2013, 13:52

Das "trubelig" löst sich im Sommer gut auf, da es bei Cassis viele hübsche , kleine Buchten ideal zum Schwimmen gibt und sich die Besucher (nicht nur Touristen), gut verlagern können. Und für die Kinder gibt's einen Aquapark :-)

1

Cassis ist ein sehr idyllisches, kleines Städtchen das eine tolles Panorama bietet ( http://www.provence-info.de/Stadte/Cassis/cassis.html ). Wie schon erwähnt, ist ein Ausflug in die "Calanques" Pflicht. Die Steilküste in der nähe ist auch nicht zu verachten ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?