camping kalabrien

1 Antwort

Den Campingplatz bei Coccorino (liegt bei Tropea) habe ich sehr hüsch in Erinnerung und er war wirklich ruhig und nicht parzelliert.

Eigentlich war der Platz einfach auf dem terrassierierten Gelände eines einfachen und wirklich guten Restaurants, das eienm Antonio gehört.

Obwohl ich mich nicht an den Namen des Platzes Erinnern kann, wage ich zu behaupten, dass es sicherlich bei Coccorino nur den einen gibt.

Was möchtest Du wissen?