Busverbindungen in Mitteldalmatien

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Wir waren im letzten Herbst in Tucepi. Dort gibt es nur sehr unregelmäßige Linienbusverbindungen. Wir haben auch keine Haltestelle entdeckt. Von Makarska aus ( 'ne knappe Stunde Fußweg) hat man gute Busverbindungen, war uns aber zu umständlich. Mietwagen ist auf jeden Fall zu empfehlen um auch zu Zielen jenseits des Biokovo-Gebirges -wie z.B. Krka Wasserfälle- zu kommen. Auch nach Dubrovnik -ca. 2 1/2 Stdn. Fahrzeit- geht's damit besser und schneller. Freut Euch auf das kristallklare Wasser und die traumhaften Sonnenuntergänge!

Hallo,

hmm, ich habe mehrfach - auch auf HPs von Vermietern - gelesen, dass die regionalen und überregionalen Busverbindungen gut sein sollen.

Vielleicht fahren die Busse im Sommer öfter.

Das habe ich noch gefunden, ist allerdings schon etwas älter: http://www.traumhaftes-kroatien.de/tucepi/artikel/1992-tucepi-badeort-mit-kilometerlangem-strand

Und klar - mit Mietwagen ist man auf jeden Fall unabhängiger.

0
@RomyO

Ja, von den guten Busverbindungen hatte ich auch im Reiseführer gelesen, gab's aber nicht :-(. Gute Verbindungen nur von Makarska, wie uns die Einheimischen berichteten, und da sich Tucepi ziemlich streckt, sind's 40 - 60 min. Fußweg, je nachdem, wo man wohnt.

0
@bube44

Hallo,

dann sollte Renata sich wohl tatsächlich einen Mietwagen holen. Auch weil die nahe und weite Umgebung so viel zu bieten hat.

0

Was möchtest Du wissen?