Busverbindungen in Costa Rica?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Wie puravidaati ( Saludos!) richtig feststellt, hat CR eine sehr gute Busverbindung in alle Teile des Landes und ins Ausland. Auf der folgenden Website kannst du dir dein Land (Costa Riac) und die Zielorte aussuchen und navigieren: thebusschedule

Leider darf man hier nur einen Link anfügen, sonst klappt die Sache nicht, sonst hätte ich dir auch die privaten Busverbindungen genannt.

ticabus

interbusonline graylinecostarica shuttleosa

Wenn du jeweils ein www davorsetzt und ein "com" anschliesst, hast du die Websiten.

Die "Überlandbuse", z.B. von San Jose nach Manuel Antonio oder San-Jose/ Golfito sind alle sehr bequem. Die kleinen Stadtbusse können schon mal einige Generationen auf den Achsen haben.

Wichtig beim Busfahren ist immer, dass man eine Direktverbindung wählt. Direkt bedeutet einfach den schnellen Weg."Indirekt" macht viele Stops und fährt auch mal Umwege. Dafür ist man dicht an und mit der Bevölkerung, braucht aber etwas mehr Zeit und Geduld.

Und, um eine Frage über Costa Rica zu stellen, hätte ich mich gefreut, statt einen panamesischen Nick einen Costaricanischen zu sehen, wie etwa:Carlos Luis Fallas, Schriftsteller aus Costa Rica Nichts für Ungut.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

In Costa Rica kommt man "fast" überall mit dem Bus hin. Allerdings muss man Zeit mit einplanen, denn die Bedingungen sind anders als bei uns in Deutschland. Die Preise sind spottbillig. Egal wo man hinfährt, man bezahlt nie mehr als 15€!!! Selbst von San Jose ( Hauptstadt , liegt zentral ) bis nach Panama, Bocas del Toro zahlt man insgesamt knapp 30€ , incl. Bootsüberfahrt. Die Fahrten sind toll, denn die Landschaft in Costa Rica ist einzigartig. Ich war schon drei mal dort und ich bekomme nicht genug. Meine nächste Geschäftsreise wird wieder Richtung Costa Rica sein. Somit Pura Vida. :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?