Bus buchung nach Atacama/ Chile

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Es reicht absolut, vor Ort zu buchen. Wenn es sich um Feiertage handelt, an denen Du reisen willst, buche im Voraus, aber meistens ist ein Platz immer noch frei. Es lohnt sich auf jeden Fall, Preise zu vergleichen und, wie schon von einem Vorredner erwähnt, Turbus möglichst zu meiden, denn andere Linien bieten einen besseren und sichereren Service.

Wenn Du beispielsweise von Santiago nach San Pedro de Atacama willst, lohnt es sich, ein Ticket nach Calama zu kaufen, wo der Bus sowieso durchkommt, und dort ein Ticket nach San Pedro zu lösen. Es ist oft deutlich günstiger, nach Calama zu fahren und dann nach San Pedro, als direkt nach San Pedro zu fahren.

Gute Reise!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo aus Peru, ich habe mal einige Monate in Arica gelebt. Busbuchungen habe ich immer direkt beim Veranstalter gemacht. Hatte auch im Internet versucht eine Buchung bestätigt zu bekommen, das hat aber nie geklappt. Also meiner Meinung nach reicht es, die Buchung vor Ort zu machen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Im Norden von Chile und auch fuer Reisen nach Salta (Argentinien) kann ich www.geminis.cl empfehlen. Gruesse aus Chile!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo aus Chile! Du kannst natürlich über das Internet buchen, z.B. auf www.turbus.cl, aber ebendiese Buslinie würde ich eher nicht empfehlen, da Service und Sicherheit eher zu wünschen lassen. Du bekommst aber eine Ahnung, wie lange die Fahrten dauern und was es in etwa kostet. Wenn du nicht gerade zu absoluten Spitzenfeiertagen, z.B. Ferienbeginn oder langen Wochenenden,reist, so reicht es, vor Ort zu buchen. Du kannst dann sogar die Preise der verschiedenen Linien vergleichen. Schönen Urlaub!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?